Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 2

Polyommatus dorylas + schlechtes Habitatfoto *Foto*

Guten Abend,

das Habitatfoto entstand 11 min nach dem Falterbild, ganz sicher keine 50 m vom Fundort entfernt, zeigt aber nichts von dem blumenreichen Hang, an dem Mengen von Bläulingen flogen. Ich werde mal bei meinen Begleitern von damals nachfragen, vielleicht hat ja jemand was Besseres!

Viele Grüße

Wolfgang

Daten: Deutschland, Bayern, Chiemgauer Alpen, Wanderweg von Brannenburg auf die Rampoldplatte, 1200 msm, 5. Juni 2011 (Freilandfoto: Wolfgang Langer)

Beiträge zu diesem Thema

Polyommatus dorylas + schlechtes Habitatfoto *Foto* Bestimmungshilfe
Dafür ist das Falter-Bild um so schöner! *kein Text*
Herzlichen Dank, Jürgen, und viele Grüße,Wolfgang *kein Text*