Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 2

Aethes decimana - Eine hübsche, nicht alltägliche Tortricidae *Foto*

Liebe Interessierte

Bei einer Bergtour im Sommer ist mir diese hübsche Tortricidae begegnet. Da sie offensichtlich nicht so häufig vorkommt, möchte ich sie hier zeigen. Ich fand leider über diese Art im Internet keine näheren Angaben über die Lebensweise etc., so dass ich annehmen muss, dass diese Art noch nicht gross erforscht zu sein scheint. Ich fand den Falter an einer nordseitigen, feuchten und steilen Bergseite in den Hochstaudenfluren oberhalb des Engstlensees. Der Falter sass alleine auf einer Pflanze. Weitere Falter dieser Art im Gebiet habe ich keine gefunden.

Mit lieben Grüssen
Hildegard

Schweiz, Kanton Bern, Engstlenalp, oberhalb Engstlenalpsee, nordseitige, feuchte und steile Bergseite mit Hochstaudenfluren, 1950 msm, 26. Juli 2013 (Foto und det. Hildegard Stalder)


Fundort des Falters