Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 2

Darf ich mich mal kurz reinhängen?...
Antwort auf: Re: verschiedene Fragen ()

Hallo Uwe und Udo,

Zum Thema Intelligenz ist mir mal folgendes in den Sinn gekommen:
Unsere Nachtfalter legen ja ihre Eier meistens nachts, also wenn es dunkel ist.
Und die Eier werden überwiegend an schattigen bis halbschattigen Standorten abgelegt.
Woher aber wissen die Schmetterlinge das dort am Tag Schatten oder Halbschatten ist?
Ob sie sich den Standort am Tag schon mal anschauen und dann merken (Intelligenz)?
Und der Mond scheint auch nicht jede Nacht als Hilfe!
Oder wie funktioniert das???

LG Andreas

Beiträge zu diesem Thema

Frühstück - Raupe Vanessa atalanta *Foto*
abgeknickte Stängel
Re: abgeknickte Stängel *Foto*
Re: abgeknickte Stängel
Re: Dumme Fragen
Re: verschiedene Fragen
Darf ich mich mal kurz reinhängen?...
Re: Darf ich mich mal kurz reinhängen?...
Re: Darf ich mich mal kurz reinhängen?...
Re: Eiablage *Foto*
Re: Hinterflügel