Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home]
Foren: [Forum 1: Bestimmungsfragen]     [Forum 2: Alles außer Bestimmungsfragen]     [Archiv 2 zu Forum 2 (bis 2017)]     [Archiv 1 zu Forum 2 (bis 2013)]     [Archiv 5 zu Forum 1 (2012-2016)]     [Archiv 4 zu Forum 1 (2010-2012)]     [Archiv 3 zu Forum 1 (2007-2010)]     [Archiv 2 zu Forum 1 (2006-2007)]     [Archiv 1 zu Forum 1 (2002-2006)]     [Test-Forum zum Ausprobieren der neuen Funktionen]
Große Bild- und Informationssammlungen:     [Bestimmungshilfe]     [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)]     [Glossar]     [FAQ]
Sonstiges: [Lepiforum e.V.]     [Chat (nur für Mitglieder)]     [Impressum] — Weitere interne Links: [Home]

[Hinweise zur Benutzung der Foren]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 2

Nachweis Cydalima im Kreis Mayen-Koblenz (MYK/ MY)

Hallo,

heute Nachmittag konnte ich in Hatzenport/ Mosel (Kreis Mayen-Koblenz) in der Nähe der Pfarrkirche St. Johannes einen Buchsbaumzünsler beobachten, als er eine Brombeerhecke anflog. Da der Falter ca. 1 m vor mir saß, konnte ich ihn genau erkennen. Es ist der erste Buchsbaumzünsler, den ich im Kreis Mayen-Koblenz fand (ich kenne dort nur den Moselbereich), im benachbarten Kreis Cochem-Zell habe ich noch keine Beobachtung. Bezeichnend dafür ist auch, dass mir noch keine befallenen Buchse dort bislang begegnet sind, auch nicht an den Buchsbeständen an Pfarrkirche St. Johannes, wo ich den Falter fand (Hinweis: Wir halten uns recht oft an der Mosel auf).

Gruß
Klaus

Fund: Deutschland, Rheinland-Pfalz, Hatzenport/ Mosel, Nähe der Pfarrkirche St. Johannes, 130 m, 03.09.2017 (Leider kein Foto gelungen, noch bevor ich meine Kamera aus meinem Rucksack heraus holen konnte, flog der Falter über die Brombeerhecke hinweg und war verschwunden.)

Beiträge zu diesem Thema

Nachweis Cydalima im Kreis Mayen-Koblenz (MYK/ MY)
Sorry, Cydalima perspectalis muss es heißen-Gruß Klaus *kein Text*