Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 2

Re: Neues von den Zipfelfaltern *Foto*

Hallo Markus,

Letzlich zeigt es wieder einmal, wie wenig wir letztlich doch wissen, wenn wir derart drastische Bestandschwankungen nicht wirklich erklären können.

Ich denke es liegt in der Natur von Feldbeobachtungen und jeder Form von "Wissenschaft", dass Forschung immer neue Fragen aufwirft, die sich vorher gar nicht gestellt haben. Ich jedenfalls hätte mir nie über die Ursachen der Bestandsschwankungen von Satyrium pruni Gedanken gemacht, wenn mir die hier teils krassen Häufigkeitsunterschiede über die Jahre hinweg nicht irgendwann mal aufgefallen wären. Und wenn man dann doch endlich mal meint, irgendwas verstanden zu haben, dann tauchen garantiert gleich wieder fünf neue Fragen auf. Aber genau das macht's doch spannend. Schon ein großer Denker der Antike kam zu dem in meinen Augen zeitlos weisen Schluss "Ich weiß, dass ich nichts weiß".

Genug philosophiert. Danke für Deine Zipfelfalter-Updates und die tollen Bilder! S. pruni ist hier weitgehend durch (nur noch alte Weibchen). Trotz weiterer Nachsuchen habe ich aber immer noch keine S. w-album- oder S. ilicis-Falter finden können. Heute allerdings ein für mich doch etwas überraschender "Zipfler"-Fund auf einer nord(!)exponierten Halbtrockenrasen-Brache bei Magstadt: ein ganz frischer, zweifellos vor Ort geschlüpfter Satyrium acaciae-Falter. Noch vor 10 Jahren wäre ich nicht auf die Idee gekommen, an einer solchen Stelle nach dieser Art zu suchen. Aber die Zeiten ändern sich halt und der Klimawandel lässt grüßen.

Ich ebenso
Gabriel

Bilddaten: Deutschland, Baden-Württemberg, Obere Gäue (Heckengäu), Magstadt (Umgebung), 490 m, 19. Juni 2017, Tagfund (Freilandfoto: Gabriel Hermann)

Beiträge zu diesem Thema

Gutes Satyrium pruni-Flugjahr im mittleren Baden-Württemberg
Re: Satyrium pruni fliegt früh im Harzvorland *Foto*
Re: Satyrium pruni fliegt früh im Harzvorland
Re: Kurz zur Ei- und Imago-Suche
Re: Ergänzend zu den Zipfel-Mützen im Nordharz ...
Re: Ergänzend zu den Zipfel-Mützen im Nordharz ...
Re: Vielen Dank Gabriel, ich gehe in Verwertung ...
Re: Vielen Dank Gabriel, ich gehe in Verwertung ...
Re: Danke, bei uns so zw. 450-550 mm; BG, BOB *kein Text*
Re: Ergänzend zu den Zipfel-Mützen im Nordharz ... *Foto*
So eine Schöne!
Re: Wiederum ein Pico-Bello-Zipfler! VG, BOB *kein Text*
Gutes Satyrium pruni-Flugjahr auf der Schwäbischen Alb
Re: Gutes Satyrium pruni-Flugjahr auf der Schwäbischen Alb
Satyrium pruni auch in Oberschwaben *Foto*
Re: Satyrium pruni auch in Oberschwaben
Re: Satyrium pruni - 400.000 m nordöstlich zum mittl. Baden-Württemberg *Foto*
Satyrium pruni auch in München gut vertreten
Re: Satyrium pruni auch in München gut vertreten
Neues von den Zipfelfaltern *Foto*
Re: Neues von den Zipfelfaltern *Foto*
Sehr gutes Zipfelfalterjahr? *Foto*
Re: Sehr gutes Zipfelfalterjahr?
Re: Sehr gutes Zipfelfalterjahr?
Re: Sehr gutes Zipfelfalterjahr?
S. w-album und S.ilicis 2017 in NRW und Mittelhessen *Foto*
Re: S. w-album und S.ilicis 2017 in NRW und Mittelhessen
Re: S. w-album und S.ilicis 2017 in NRW und Mittelhessen
Re: Sehr gutes Zipfelfalterjahr? *Foto*
Re: Sehr gutes Zipfelfalterjahr?
Re: Sehr gutes Zipfelfalterjahr? *Foto*
Re: Favonius quercus dieses Jahr sehr häufig!
300 Falter! Das würde ich auch gerne mal erleben :) Grüsse Markus *kein Text*
Das würde ich auch gerne mal erleben
Re: Das würde ich auch gerne mal erleben
Satyrium pruni in Hessen auch auffällig *Foto*
Danke Johannes, klasse Ergänzung und sehr aufschlussreich für mich! VG Gabriel *kein Text*
Re: Satyrium pruni auch hier: *Foto*
Re: Satyrium pruni auch hier:
Re: Satyrium pruni auch hier:
Re: Satyrium pruni im Kölner Raum
Re: Flugzeiten Satyrium pruni
Satyrium pruni im Schwarzwald-Baar-Kreis *Foto*
Danke Josef, Klaus und Matthias für ergänzende Infos aus euren Revieren! VG GH *kein Text*
Satyrium pruni-Flugjahr Raum Düsseldorf