Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 2

Celypha rufana!

Hallo Christine,

vor kurzem habe ich die digitalisierte Version vom 2. Tortricidenband von Razowski et al. im Netz entdeckt:
https://books.google.de/books?id=FWHiBQAAQBAJ&pg=PA50&lpg=PA50&dq=celypha+rufana&source=bl&ots=X7hxMtOI3J&sig=ZgxBtMkDGZty3VIrrLrYKTsL8xw&hl=de&sa=X&ved=0ahUKEwj8_7TavLjUAhXCvhQKHXoCAaY4ChDoAQgbMAA#v=onepage&q=celypha%20rufana&f=false

.
Dort werden die Merkmale der Raupen beider Arten beschrieben. Ich habe mal Farbe von Kopf, Nackenschild, Analschild und Körper herausgeschrieben:

Celypha rufana
"Head [&] prothoracic plate [...] black, body dull olive green [...] pale yellowish green anal plate [...]."

Celypha rosaceana:
"Head reddish brown. Body yellowish white; [...] prothoracic plate yellowish brown; anal plate inconspicuous."

.
Demnach muss deine Zucht richtig bestimmt sein. Wie schön. :)

Viele Grüße
Tina

Beiträge zu diesem Thema

Celypha rufana Raupe + Puppe *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Celypha rufana, Frage zur Determination
Re: Celypha rufana, Frage zur Determination
Celypha rufana? Weitere Meinungen ereten
Re: Celypha rufana? Weitere Meinungen ereten
Celypha rufana!
Re: Celypha rufana! Vielen Dank, Tina, für deinen Einsatz + die Bestätigung. VG *kein Text*