Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 2

Eupithecia tantillaria *Foto*

Liebe Forianer,

Ich habe in 2017 eine Massenvermehrung von Eupithecia tantillaria feststellen können.
Ich habe mal einen Ruhebaum fotografiert und die Falter zur besseren Sichtbarkeit Rot
eingekreist. Die Buche steht am Rande eines alten Fichtenwaldes. Beim durchgehen
desselben ist mindestens ein Falter pro Stamm abgeflogen!


Deutschland, Thüringen, Waltershausen, 28. Mai 2017, (Freilandfotos: Andreas Armenat)
Wer hat ähnliche Beobachtungen gemacht?

LG Andreas