Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 2

die Raupen... *Foto*

Zuerst zwei nicht so tolle Fotos der Rostbinden-Raupe im Taschenlampenlicht an Bromus erectus:


Deutschland, Thüringen, Kuppenrhön, Landkreis Schmalkalden-Meiningen, Herpftal, 22.5.2017, (nicht manipulierte Freilandfotos), Hermann Falkenhahn (phot. & det.)

Alle nachfolgenden Zuchtfotos stammen von Raupen dieses Fundorts.


Erwachsene H. semele-Raupe (2 Zuchtfotos)


Milben wurden an zahlreichen (15-20%) der im Freiland gefundenen Raupen von C. briseis und H. semele gefunden (immer ventral in den Intersegmentalhäuten des Hinterleibs eingebohrt). Befall mit ihnen führt in jedem Fall zum Tode der Raupe.
"Erst hatte sie kein Glück, dann kam noch Pech hinzu" - hier eine doppelt parasitoidierte H. semele-Raupe (Milben + Tachiniden).

Hier die Chazara briseis-Raupen:






Jüngere Chazara briseis-Raupen (L3?)




Ältere Jüngere Chazara briseis-Raupen (L4?). Vergleicht man mit Hipparchia semele-Raupen fällt die viel stärkere (rauhere) Skulptierung der C. briseis-Raupe auf.

Fortsetzung folgt

Beiträge zu diesem Thema

Chazara-/Hipparchia-Raupensuche in Thüringen *Foto*
die Raupen... *Foto* Bestimmungshilfe
Imagines, H. semele (Eiablagehabitat) *Foto*
Re: die Raupen...
Raupenfliegeneier anstelle "Milben"
Re: Raupenfliegeneier anstelle "Milben"
Re: Chazara-/Hipparchia-Raupensuche in Thüringen *Foto*
Re: Chazara-/Hipparchia-Raupensuche in Thüringen
Halbwüste?
Nein, ein Fossil der historischen Kulturlandschaft!
Fossil der historischen Kulturlandschaft!