Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 2

Argyresthia fundella, von Weißtanne *Foto*

Hallo

Von Thomas Sobczyk erhielt ich Mitte Mai die Kokons der im Betreff genannten Art zur weiteren Zucht, wenn man es noch so nennen darf. Jedenfalls habe ich mich darüber sehr gefreut, hatte ich doch bereits vergeblich danach gesucht.

Hier also einige Fotos dieser kleinen Argyresthiidae

Gruß
Friedmar

Argyresthia fundella, drei verschiedene Falter

Kokon

-

Deutschland, Sachsen, Oberlausitzer Bergland, Czorneboh Gebiet, Weißtannenpflanzung, ca. 400 m, Minen leg. 8. Mai 2017, e.l. 25. - 28. Mai 2017, leg. und det. Thomas Sobczyk (Foto: Friedmar Graf)