Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 2

Re: Lycaena helle
Antwort auf: Re: Lycaena helle ()

Hallo!

Danke für die Antwort! Leider sind wir erst wieder anfangs Juli im Wallis, dann wird es wohl zu spät sein? Oder könnte ich noch auf ein Nachzügler hoffen?

Viele Grüsse
Roman

Beiträge zu diesem Thema

Frühling im Alpenvorland *Foto*
Das ist jetzt aber fast schon gemein :D *kein Text*
Re: Frühling im Alpenvorland ...
Re: Frühling im Alpenvorland ...
Re: Frühling im Alpenvorland
Dafür flog vor unserem Ferienhaus schon Parnassius mnemosyne und Aricia eumedon! *kein Text*
Re: Lycaena helle gibt es nicht im Wallis. Liebe Grüsse *kein Text*
Das mag für den Grossteil des Kantons zutreffen...
Re: Danke für die Korrektur, Simon, ich habe "nur" in der Checklist...
Re: Lycaena helle
Re: Lycaena helle
Re: Flugzeit Lycaena helle
Ok, vielen Dank! VG, Roman *kein Text*