Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home]
Foren: [Forum 1: Bestimmungsfragen]     [Forum 2: Alles außer Bestimmungsfragen]     [Archiv zu Forum 2 (bis 2013)]     [Archiv 5 zu Forum 1 (2012-2016)]     [Archiv 4 zu Forum 1 (2010-2012)]     [Archiv 3 zu Forum 1 (2007-2010)]     [Archiv 2 zu Forum 1 (2006-2007)]     [Archiv 1 zu Forum 1 (2002-2006)]     [Test-Forum zum Ausprobieren der neuen Funktionen]
Große Bild- und Informationssammlungen:     [Bestimmungshilfe]     [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)]     [Glossar]     [FAQ]
Sonstiges: [Lepiforum e.V.]     [Chat (nur für Mitglieder)]     [Impressum] — Weitere interne Links: [Home]

[Hinweise zur Benutzung der Foren]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles ausser Bestimmungsanfragen

Ectoedemia albifasciella Zucht *Foto*

Hallo Miteinander

Endlich wieder mal eine gelungene Nepticulidae Zucht. Der Falter war auch sehr kooperativ und ließ sich ohne Probleme fotografieren.

Die Miene fand ich am 21.September 2016 an einem Eichenblatt. Im Auflichtfoto ist sehr schön die Anfangsmiene zu sehen. Sie folgt der Blattrippe bis in den Winkel. Die anschließende Platzmiene lässt einen kleinen Bereich „Blattgrün“ im Winkel der Blattrippen stehen. Bei Ectoedemia subbimaculella und E. heringi geht die Platzmiene entlang der Blattrippen bis in die Winkelspitze hinein.

Der frisch angefertigte Kokon. Nach der Überwinterung ist er dunkler.

Am 09.April.2017 schlüpfte der Falter. Ihm fehlt der Basisfleck, der bei den anderen beiden Arten vorhanden ist.

Deutschland, Thüringen, Waldrand südöstl. Kleine Wolfskuppe westl. Trusetal; Raupe am 21.September.2016 an Quercus. Falterschlupf am 09.April.2017, leg., cult., det. Uwe Büchner

Schöne Grüße
Uwe

Beiträge zu diesem Thema

Ectoedemia albifasciella Zucht *Foto* Bestimmungshilfe
Ectoedemia albifasciella: gibt es ein Datum zum Kokon? VG Sabine *kein Text*
Re: Ectoedemia albifasciella: gibt es ein Datum zum Kokon? VG Sabine
Schönen Dank, Uwe, Änderungen erledigt. VG Sabine *kein Text*