Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 2

Re: Satyrium w-album - froh ne Ulme zu finden.... *Foto*

Hallo Markus,
wir hatten uns ja privat dazu schon unterhalten, aber vielleicht kann ja noch jemand was erklären...
Meine Botanik Kenntnisse erlauben es mir, eine Möhre von einem Apfel zu unterscheiden, dann ist aber auch schon Ende.
Ich fand Ulmenzipfelfalter-Eier an einer Ulme, von der ich dachte, es sei die Feldulme?
Anbei das Ei und ein Bild der Ulmenblätter/Knospen - Feldulme oder andere Ulme?
Gruß
Steffen


Recht ahnungslos sah ich ich dicke Knospen (an denen auch die Eier von w-album waren) und dünne Knospen, an denen ich 100 Eier einer vermeindlichen Noctuidae fand, aber keine Eier vom Satyrium w-album...

Welche Ulme ist das?

Gruß
Steffen

Beiträge zu diesem Thema

Satyrium w-album Eidoppel *Foto*
Re: Satyrium w-album Eidoppel
Re: Satyrium w-album - froh ne Ulme zu finden.... *Foto* Bestimmungshilfe
Feldulme
besserer Link
Re: Feldulme - Danke für die Hinweise!
Und wo war das? *kein Text*
Re: Und wo war das? -> Jetzt mit Funddaten...
Funddaten...
Re: Satyrium w-album Eidoppel
Was in der Rechtsmedizin funktioniert, ...
Würde die Eihüllen der Forschung zur Verfügung stellen
Mutterschaftstest bei S. w-album - und wer soll das bezahlen? :D *kein Text*
Die Kosten liegen im Rahmen einer Portokasse :D VG *kein Text*