Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 2

Re: Toll!
Antwort auf: Toll! ()

Hallo Tina

wie schön, die Art habe ich ja auch mal gefunden (seitdem nie wieder). Hast du von den Raupen oder den Befallsbildern Fotos gemacht? Ich habe irgendwie den Verdacht, dass mein gefundenes Fraßbild ungewöhnlich auffällig war.

Ja ich weiß und ich habe mich bei der Suche der Raupen an deinen Bildern orientiert.
Befallsbilder und Raupenfotos habe ich auch, aber Farbstichig und in schlechter Qualität. Raupen zu fotografieren ist um einiges schwieriger als Falter. Sie halten einfach nicht still, wenn sie erst mal aus ihrer Wohnung ausgebuhlt wurden. Mit Wohnung bekommt man sie aber nicht in Gänze aufs Bild. Laufen rum, und wenn sie mal auf der Stelle beharren, sind sie mit ihren Kopf beschäftigt, links, rechts, links, rechts um sich ein neues Quartier zu bauen.

So ungewöhnlich auffällig finde ich deine Befallsbilder nicht. Die Raupenwohnungen sind im Einzelfall immer etwas verschieden anzusehen. Einige sind weniger, andere mehr versponnen.
Jedenfalls braucht man bei der Suche Zeit und Geduld.

In Sachsen fehlt die Art noch. Der einzige bekannte Sächsische Beleg war fehlbestimmt, es war kein Zuchtfalter.
Aber es ist sicher nur eine Frage der Zeit bis sie mir auch hier in die Finger geraten.

Viele Grüße
Friedmar

Beiträge zu diesem Thema

einige Juni Begegnungen
Gelechia senticetella, drei Falter einer Zucht *Foto* Bestimmungshilfe
Toll!
Re: Toll!
Olethreutes subtilana *Foto* Bestimmungshilfe
Rhopobota myrtillana *Foto* Bestimmungshilfe
Rhopobota naevana *Foto* Bestimmungshilfe
Rhyacionia pinivorana *Foto* Bestimmungshilfe
Orophia ferrugella *Foto* Bestimmungshilfe
Platytes cerussella *Foto* Bestimmungshilfe
Neofriseria peliella *Foto* Bestimmungshilfe
Anarsia spartiella *Foto* Bestimmungshilfe
Klimeschia transversella *Foto* Bestimmungshilfe
Eucosma albidulana *Foto* Bestimmungshilfe
Cnaemidophorus rhododactyla *Foto* Bestimmungshilfe
Scrobipalpa acuminatella *Foto* Bestimmungshilfe
Bestimmungskorrektur, Scrobipalpa proclivella *kein Text*
Merrifieldia tridactyla *Foto* Bestimmungshilfe
zwei weitere Falter mit intakten Fühlern *Foto*
Platyptilia gonodactyla *Foto* Bestimmungshilfe
Syncopacma larseniella *Foto* Bestimmungshilfe
ehemaliger Lichtfang- und Exkursiosstandort Viereichen *Foto*
Dichomeris marginella *Foto* Bestimmungshilfe
Neofriseria singula *Foto* Bestimmungshilfe
Sophronia sicariellus *Foto* Bestimmungshilfe
Clepsis pallidana *Foto* Bestimmungshilfe
Anerastia lotella *Foto* Bestimmungshilfe
Sciota rhenella *Foto* Bestimmungshilfe
Ancylosis oblitella *Foto* Bestimmungshilfe
Scythris cicadella, Nochten *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Scythris cicadella, Bärwalder See *Foto* Bestimmungshilfe
Glyphipterix thrasonella *Foto* Bestimmungshilfe
Archips betulana *Foto* Bestimmungshilfe
Ich drücke weiter die Daumen, irgendwann findet eine Dame den Weg zu dir! :) VG. *kein Text*
Donacaula forficella *Foto* Bestimmungshilfe
Elophila nymphaeata *Foto* Bestimmungshilfe
Apotomis sororculana *Foto* Bestimmungshilfe
Euzophera fuliginosella *Foto* Bestimmungshilfe
Orthotelia sparganella *Foto* Bestimmungshilfe
Schoenobius gigantella *Foto* Bestimmungshilfe
Eccopisa effractella *Foto* Bestimmungshilfe
Depressaria daucella, Raupen und Lebensraum *Foto* Bestimmungshilfe
Die Fotos...! super
Re: Geniale Bilder super
Wunderschöne Aufnahmen super *kein Text*
Depressaria daucella, noch einige interessante Fotos *Foto* Bestimmungshilfe
Augenbalsam!
Ach, wären die Mikros doch so gross wie auf deinen Fotos! :) Liebe Grüsse *kein Text*
Dann würde niemand mehr die "Makros" machen :) LG, Tina *kein Text*
Danke Allen für das Feedback, Gruß Friedmar
"Studiofoto"
Re: Danke Allen für das Feedback...
Re: einige Juni Begegnungen
Re: einige Juni Begegnungen
Re: einige Juni Begegnungen