Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 2

Bildbearbeitung *Foto*

Die einzelnen zu einem Falter gehörenden Bilder werden als erstes in einen RAW-Konverter (entweder Lightroom oder Photoshop bzw. Photoshop Elements) geladen. Hier wird zuerst der Weissabgleich, Justierungen der Grundeinstellungen (Belichtung, Kontrast, etc.) und eine erste Schärfung (braucht jedes RAW-Bild prinzipiell) vorgenommen.
Diese Einzelbilder werden dann in Photoshop geladen und als einzelne Ebenen(muss man sich wie übereinanderliegende Overheadfolien vorstellen) in einem Dokument zusammengelegt.

Photoshop richtet dann die übereinanderliegenden Ebenen – d.h. Einzelbilder des Falters – pixelgenau aus und berechnet dann ein Gesamtbild, bei dem aus verschiedenen Einzelbildern immer nur die jeweils scharfen Bereiche (das sind die weissen Bereiche der einzelnen Ebenen) berücksichtigt werden.

Nachdem all dies zusammengerechnet wurde, erfolgt eine abschliessende Nachbearbeitung und Schärfung sowie die Einfügung der Fundortetiketten, der Bildnummer, Spannweite, wenn vorhanden die Nummer des Genitalpräparates sowie der Artname. Hier ein Beispiel dazu:

Mittlerweile bin ich mit der Qualität der Bilder ganz zufrieden (man kann sicher immer noch was verbessern und für entsprechende Vorschläge bin ich dankbar), ein gewisser Zeitaufwand ist damit aber natürlich auch verbunden. Deswegen auch von meiner Seite ein grosses Lob vor allem an Egbert und Michel, die ja bereits unzählige Bilder im Lepiforum hochgeladen haben. An dieser Stelle sei mir die– nicht ganz ernst gemeinte – Frage gestattet: macht ihr auch noch etwas anderes ausser Schmetterlinge zu digistalisieren :D? Wie schafft ihr das denn zeitlich?

Im folgenden will ich euch noch einige meiner digital erfassten Sammlungstiere im Bild vorstellen, vielleicht ist das eine oder andere Bild auch als Ergänzung für die zur Aufnahme in die Bestimmungshilfe vorgeschlagen geeignet.

Ich hoffe die Ausführungen waren nicht zu weitschweifig und auch für manche informativ
Viele Grüsse
Harald

Beiträge zu diesem Thema

Sammlungstiere fotografieren
Allgemeiner Aufbau *Foto*
Hintergrund *Foto*
Kameraeinstellungen *Foto*
Die Aufnahmen der Etiketten und Falter *Foto*
Bildbearbeitung *Foto*
Sehr lehrreich und sicher NICHT zu weitschweifend! Vielen Dank und VG, Elias *kein Text*
Jetzt einige Beispielbilder evtl. auch für die BH *kein Text* Bestimmungshilfe
Re: Anmerkung
Venusia blomeri *Foto*
Venusia blomeri ohne Artname und Bildnummer *kein Text* *Foto*
Assara terebrella *Foto*
Assara terebrella ohne Artname und Bildnummer *kein Text* *Foto*
Ypsolopha asperella *Foto*
Ypsolopha asperella ohne Artname und Bildnummer *kein Text* *Foto*
Grapholita jungiella (2x) *Foto*
Grapholita jungiella (2x) ohne Artname und Bildnummer *Foto*
Ditula angustiorana (2x) *Foto*
Ditula angustiorana (2x) ohne Artname und Bildnummer *Foto*
Anania hortulata *Foto*
Anania hortulata ohne Artname und Bildnummer *Foto*
Evergestis forficalis *Foto*
Evergestis forficalis ohne Artname und Bildnummer *kein Text* *Foto*
Caradrina proxima (2x) *Foto*
Caradrina proxima (2x) ohne Artname und Bildnummer *Foto*
Eine Caradrina proxima ist Caradrina kadenii
Caradrina kadenii Männchen Genital *Foto*
...und hier das Genitalpräparat *Foto* Bestimmungshilfe
Caradrina proxima Männchen Genital *Foto*
Re: Caradrina proxima Männchen Genital *Foto* Bestimmungshilfe
ist korrigiert, VG Annette *kein Text*
Das soll es für heute gewesen sein. VG Harald *kein Text*
Re: Stativ
Reprostativ
Re: Reprostativ und Bilder
Reprostativ