Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 2

Eupithecia ochridata m GU BH *Foto*

Hallo Lepifreunde,
ich bin beim Üben der GU und freue mich über jede Qualitätssteigerung meiner Fotos,(wobei ich die Fotos der alten Hasen als Ansporn nehme, leider noch nicht erreicht!). Ich habe viel rumprobiert und merke, dass vieles vom Licht abhängt. Ich habe jetzt meine Kopflampe LED H7 dimmbar, unters Mikroskop gelegt und bin erstaunt, wie konturenreich nun die Fotos werden. Ich stelle auch fest, dass sich jede kleinste Unsauberkeit sofort rächt. Also gebe ich nicht auf und probiere weiter. Den Artkomplex Eupithecia innotata/ ochridata in meiner Sammlung, kann ich nun präzisieren und habe wieder ein Männchen von ochridata bestimmen können. Der Falter ist schon recht abgeflogen und für die BH deshalb weniger geignet aber das Genital wäre eine Ergänzung für die BH. Ich stelle mal zwei Fotovarianten zur Auswahl ein. Im Unterschied zu E. innotata kann man den Absatz am Unterrand der Valven gut erkennen.

Funddaten: Deutschland, Brandenburg, Eberswalde, Forstbotanischer Garten, ca. 20 m, 23. Mai 2010, L.F., leg., gen. det. & Foto: Klaus Schwabe
Lebendfoto am Leuchtturm

Präparat

Genital-Variante 1

Genital-Variante 2

Aedeagus

Über Tipps zur Mikroskopie würde ich mich sehr freuen

Viele Grüße Klaus

Beiträge zu diesem Thema

Eupithecia ochridata m GU BH *Foto*
Foto-Nachbearbeitung *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Foto-Nachbearbeitung
Re: Foto-Nachbearbeitung
Re: Foto-Nachbearbeitung
Re: Foto-Nachbearbeitung
Re: Foto-Nachbearbeitung, danke JO, VG Klaus *kein Text*