Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home]
Foren: [Forum 1: Bestimmungsfragen]     [Forum 2: Alles außer Bestimmungsfragen]     [Archiv 2 zu Forum 2 (bis 2017)]     [Archiv 1 zu Forum 2 (bis 2013)]     [Archiv 5 zu Forum 1 (2012-2016)]     [Archiv 4 zu Forum 1 (2010-2012)]     [Archiv 3 zu Forum 1 (2007-2010)]     [Archiv 2 zu Forum 1 (2006-2007)]     [Archiv 1 zu Forum 1 (2002-2006)]     [Test-Forum zum Ausprobieren der neuen Funktionen]
Große Bild- und Informationssammlungen:     [Bestimmungshilfe]     [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)]     [Glossar]     [FAQ]
Sonstiges: [Lepiforum e.V.]     [Chat (nur für Mitglieder)]     [Impressum] — Weitere interne Links: [Home]

[Hinweise zur Benutzung der Foren]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 2

Bestimmung von Polyommatus thersites – Ergänzung für die BH *Foto*

Hallo zusammen,

In der Bestimmungshilfe fehlt ein wichtiger Unterschied zwischen Polyommatus thersites und icarus. Dieses Merkmal ist nur bei den Männchen sichtbar, ist dafür aber sehr zuverlässig. Es geht um den Duftschuppenfleck (Androkonienfleck) auf der Vorderflügeloberseite von Polyommatus thersites. Ich zeige unten eine Diagnosefigur mit einer Erläuterung. Vielleicht kann der Bestimmungsabschnitt von Polyommatus thersites-icarus damit noch ergänzt werden. Der begleitende Text kann vielleicht noch verbessert werden. Dafür beherrsche ich die deutsche Sprache aber ungenügend.


Merkmal 1:
Polyommatus thersites: der Duftschuppenfleck an der Basis der Vorderflügeloberseite, erkennbar an der dichten Behaarung, bedeckt ein großes Teil der Vorderflügel (etwa bis die rote Linie).

Polyommatus icarus: die dichte Behaarung ist viel starker auf der Flügelbasis beschränkt (etwa bis die rote Linie).

Merkmal 2:
Polyommatus thersites: direkt neben dem Duftschuppenfleck ist einer dunkle Fleck zu sehen.
!!! Dieser dunkle Fleck ist aber nur sichtbar unter einem günstigen Beleuchtungswinkel!

Polyommatus icarus: bei Polyommatus icarus fehlt dieser dunkle Fleck.

Das zweite Merkmal ist vielleicht noch nicht für jeden deutlich erkennbar. Daher folgt noch ein Bild von Polyommatus thersites, wobei den dunklen Fleck auch gut zu sehen ist:
Deutschland, Thüringen, Leutratal, Göschwitz, 260 m, 13. Juli 2012 (Freilandfoto: Bram Omon)

Viele Grüße
Bram Omon

Beiträge zu diesem Thema

Bestimmung von Polyommatus thersites – Ergänzung für die BH *Foto* Bestimmungshilfe
Vielen Dank für die tolle Erklärung! - Beste Grüße, Steffen *kein Text*
Re: Vielen Dank Steffen! VG Bram *kein Text*
Ergänzung für die BH
Re: Ergänzung für die BH
Re: Bestimmung von Polyommatus thersites – Ergänzung für die BH *Foto*
Re: Bestimmung von Polyommatus thersites – Ergänzung für die BH