Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 2

Re: C.glycerion an der Iller *Foto*

Hallo Jürgen.
Hallo miteinander.

An der Iller gibt es auch nur noch zwei kleine Populationen.
Ohne die genauen Angaben von Thomas Bamann zum Fundort hätte ich diese Stelle nicht gefunden.
Eine kleine Brenne im Auwald umgeben von dichtem Gestrüpp.
Gestern kämpfte ich mich durch die dornigen Hecken (einen Weg da rein gibt es nicht) und traf dort auf drei Exemplare.
Falls auch diese Lichtung zuwachsen sollte, wäre auch hier das Schicksal dieser Art besiegelt.

Fundort: Deutschland, Baden-Württemberg, Tannheim, Illertal, Brenne, 590 m, 28. Juni 2015, (Freilandfotos Peter Schmidt)

Habitat

Viele Grüße
Peter

Beiträge zu diesem Thema

C.glycerion an seinem Verbreitungsrand *Foto*
Re: C.glycerion an seinem Verbreitungsrand
Re: C.glycerion an der Iller *Foto* Bestimmungshilfe
Re: C.glycerion an der Iller