Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 2

keine transalpina jedenfalls... *Foto*
Antwort auf: Re: Zygaena purpuralis ()

Hallo, Juergen!

Und waren die Z. filipendula wirklich welche und nicht eher Z. transalpina?

Ich habe von den abgeflogenen Wracks keine Fotos gemacht. Das hier angefuegte kann ich nicht mit Sicherheit als filipendulae ansprechen (die Fluegel erscheinen mir als zu lang fuer loti), aber transalpina ist das doch sicher nicht?!

Aus der (meist unvollstaendigen bis fehlenden) Zeichnung alleine konnte man die meisten Zygaenen nicht mehr bestimmen, ich habe mich an Fluegelform, Fluegellaenge und Fluegelhaltung orientiert. Als transalpina habe ich keines determiniert. Aber vielleicht fehlt mir inzwischen die Uebung bei den Zygaenen, ich war schliesslich 3 Jahre lang nicht mehr hier im Kaiserstuhl :D und an meinen ueblichen Fundstellen in BaWue fliegen nicht so viele verschiedene Arten gleichzeitig...

Bitte um Bestaetigung filipendulae/loti - oder Korrektur mit Begruendung, damit ich das naechstens bei den Seniorenfaltern sicherer hinkriege. Danke.
Gruss Jutta

Beiträge zu diesem Thema

Einiges aus Lappland *Foto*
Plebeius idas, Männchen *Foto*
Plebeius idas, Weibchen *Foto*
Plebeius idas, Habitat *Foto* Bestimmungshilfe
Vacciniina optilete, Weibchen *Foto*
Vacciniina optilete, Habitat *Foto* Bestimmungshilfe
Vacciniina optilete, Eiablagestelle *Foto*
Vacciniina optilete, Eiablagepflanze *Foto*
Vacciniina optilete, Noch eine Mikroaufnahme des Eis *Foto* Bestimmungshilfe
Ein schönes Törtchen :) Liebi Grüess *kein Text*
Colias palaeno, Weibchen *Foto*
Colias palaeno, Habitat *Foto* Bestimmungshilfe
Boloria freija, Weibchen *Foto* Bestimmungshilfe
Boloria freija, Imaginalhabitat *Foto* Bestimmungshilfe
Boloria selene, Männchen *Foto*
Boloria selene, Habitat
Re: Boloria selene, Habitat. Da fehlt das Bild. Liebi Grüess *kein Text*
Danke Ursula, jetzt nicht mehr ;) *Foto* Bestimmungshilfe
Boloria thore borealis *Foto* Bestimmungshilfe
Boloria thore borealis, OS, Männchen *Foto* Bestimmungshilfe
Boloria thore borealis, Habitat *Foto* Bestimmungshilfe
Erebia ligea lapponica, Weibchen *Foto* Bestimmungshilfe
Erebia ligea lapponica, Männchen, charakteristische Unterseite *Foto* Bestimmungshilfe
Erebia ligea lapponica, Habitat *Foto* Bestimmungshilfe
Pieris napi adalwinda *Foto* Bestimmungshilfe
Pieris napi adalwinda, Männchen *Foto* Bestimmungshilfe
Abschluss
Re: Abschluss
Mit dem Glück ist das auch so eine Sache...
Re: Mit dem Glück ist das auch so eine Sache...
Mit dem Glück ist das so eine Sache... *Foto*
Aus der Gruppe...
Re: Aus der Gruppe... @Juergen H.
Ergaenzung: Quantitaet ja... *Foto*
und in die Waschmaschine auch nicht, ...
Zygaena purpuralis
Re: Zygaena purpuralis
Re: Zygaena purpuralis
keine transalpina jedenfalls... *Foto*
Nachtrag
Re: Z. cf. purpuralis
Re: Z. cf. purpuralis
Re: Z. cf. purpuralis
Einen habe ich vergessen: Polyommatus icarus *Foto*
Re: Danke für den Eindruckvollen Bericht, Gruß Reiner *kein Text*