Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 2

Agrochola laevis *Foto*

Agrochola laevis ist derzeit bei uns in Brandenburg in trockenwarmen Eichenwäldern an vielen Stellen nicht selten. Sie besiedelt aber auch einzelne Eichen in Heckenstrukturen. Aus solch einem Gehölz habe ich auch die Raupe eher zufällig beim Futterholen eingeschleppt.
Insgesamt ist die Raupe eher einer Conistra-Art ähnlich.

Arttypisch ist aber der helle Seitenstreifen, den jedoch unsere heimischen Conistra-Arten als erwachsene Raupe nicht haben.

Bilddaten: Deutschland, Brandenburg, Potsdam-Mittelmark, Nuthe-Nieplitz-Niederung, Tremsdorf, Raupe am 13. Mai 2013 an unteren Ästen einer Eiche in einer Hecke (Studiofoto am 20. Mai 2013: Stefan Ratering), det. Stefan Ratering


Hier noch der aus der Raupe geschlüpfte Falter als Beleg (Studiofoto am 25. August 2013: Stefan Ratering), det. Stefan Ratering

Beiträge zu diesem Thema

Zweimal Agrochola - einmal neu für BH
Agrochola laevis *Foto* Bestimmungshilfe
Agrochola humilis *Foto* Bestimmungshilfe
kleine Korrektur zum Schlupfdatum
@Stefan: Raupen-Fotodaten bitte nachliefern. VG. *kein Text*
Fotodaten
Danke Stefan. Die Daten wurden berücksichtigt. VG. *kein Text*