Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 2

Hemistola chrysoprasaria Raupe - Umfärbung für Überwinterung *Foto*

Liebe Lepifreunde,
ein Foto von der Hemistola chrysoprasaria - Raupe möchte ich noch nachreichen, weil die Umfärbung zur Überwinterung zu erkennen ist. Ich hatte gehofft, später im Jahr noch Raupen zu finden, leider ist es mir nicht geglückt. Sie sind einfach zu gut getarnt und außerdem verkriechen sie sich wahrscheinlich. Ich hoffe, dass ich im Frühjahr wenigstens eine wieder zu sehen kriege.
Viele Grüße
Christine

Deutschland, Bayern, südlich von Bad Tölz, Sunndrahtenweg, 880 m, Tagfund an Clematis vitalba, 24. September 2014 Tagfund (Freilandfoto: Christine Neumann)