Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 2

Re: Mediterrane Frühjahrsfalter *Foto*

Zum Schluss noch Lybithea celtis, ein Falter, der auf meiner Wunschliste für diese Reise stand, da ich noch kein einziges brauchbares Foto hingekriegt hatte. Auch hier brauchte ich bei dem scheuen Tier mehrere Anläufe bis er sich mit offenen Flügel präsentierte.

Fund: Frankreich, Montpellier, 22.4.2013, Tagfund (Foto: Georg Paulus)

Das Foto der unauffälligen Unterseite gelang mir etwas früher, hier war die Herausforderung, den Falter auf dem Zweig wiederzufinden.

Beiträge zu diesem Thema

Mediterrane Frühjahrsfalter *Foto* Bestimmungshilfe
Glaucopsyche melanops *Foto* Bestimmungshilfe
Zerynthia polyxena *Foto* Bestimmungshilfe
Korrektur:Datum ist ebenfalls 2013 *kein Text*
Re: Mediterrane Frühjahrsfalter *Foto*