Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 2

Coleophora ochripennella – Nachzucht: Vor der Übersommerung *Foto*

Zwischendurch mal wieder eine minierende Raupe, halbwüchsig:

Deutschland, Niedersachsen, Umgebung Beckedorf, 130 m, Mischwald auf den Bückebergen, Raupen der Elterngeneration an Stachys sylvatica (Wald-Ziest) 20. April 2014, e.l. Ende Mai – Anfang Juni 2014, F1 Anfang Juli 2014 geschlüpft (det., cult. & Zuchtfoto am 3. August 2014: Tina Schulz)

Ein Tier war den anderen ein Stück voraus, sein Sack bestand schon aus drei Stücken (und auch schon grün eingefärbt).
Dieser Sack war 5,1 mm lang.

Deutschland, Niedersachsen, Umgebung Beckedorf, 130 m, Mischwald auf den Bückebergen, Raupen der Elterngeneration an Stachys sylvatica (Wald-Ziest) 20. April 2014, e.l. Ende Mai – Anfang Juni 2014, F1 Anfang Juli 2014 geschlüpft (det., cult. & Zuchtfoto am 5. August 2014: Tina Schulz)

Hier eine andere Raupe mit 4,4 mm langem Sack:

Deutschland, Niedersachsen, Umgebung Beckedorf, 130 m, Mischwald auf den Bückebergen, Raupen der Elterngeneration an Stachys sylvatica (Wald-Ziest) 20. April 2014, e.l. Ende Mai – Anfang Juni 2014, F1 Anfang Juli 2014 geschlüpft (det., cult. & Zuchtfotos am 12. August 2014: Tina Schulz)

Ein paar Tage später traf ich dieselbe wieder ruhelos herumlaufend an, und das trotz frischer Blätter!
(Weil einige Raupen unruhig geworden waren, hatte ich sie von der Pflanze genommen und in einen Zuchtbehälter gesteckt.)

Deutschland, Niedersachsen, Umgebung Beckedorf, 130 m, Mischwald auf den Bückebergen, Raupen der Elterngeneration an Stachys sylvatica (Wald-Ziest) 20. April 2014, e.l. Ende Mai – Anfang Juni 2014, F1 Anfang Juli 2014 geschlüpft (det., cult. & Zuchtfotos am 15. August 2014: Tina Schulz)

Meine schwache Hoffnung, dieses Verhalten möge bitte nicht eine mögliche Übersommerung der Tiere ankündigen, hat sich sehr bald in Luft aufgelöst: nach und nach kamen alle Tiere zur Ruhe und stellten die Nahrungsaufnahme ein. Nun hieß es abwarten und immer mal wieder den Behälter zu befeuchten, und viiiiiel hoffen, dass meine erste Coleo-Übersommerung klappt.

Eine Raupe – die mit dem dreiteiligen Sack – hat sich, ohne dass ich es verhindern konnte, zur Übersommerung draußen an der Pflanze entschlossen, was ich mit Bauchgrimmen akzeptieren musste. Auch sie habe ich regelmäßig besprüht, in der Hoffnung, wenigstens einen Teil der Luftfeuchte im Wald ersetzen zu können.

Beiträge zu diesem Thema

Zur Biologie von Coleophora ochripennella – Der Fund im Wald *Foto* Bestimmungshilfe
Coleophora ochripennella – Die Zucht *Foto*
Coleophora ochripennella – Die Zucht - Fortsetzung *Foto*
Coleophora ochripennella – Die Nachzucht: Minen *Foto*
Coleophora ochripennella – Nachzucht: Der erste Sack(teil) *Foto*
Coleophora ochripennella – Nachzucht: Der zweite Sackteil *Foto*
Coleophora ochripennella – Nachzucht: Die Farbveränderung *Foto*
Coleophora ochripennella – Nachzucht: Vor der Übersommerung *Foto*
Coleophora ochripennella – Nachzucht: Nach der Übersommerung *Foto*
Coleophora ochripennella – Parallelkontrolle im Wald *Foto*
So eine schöne Dokumentation. Ich komme aus dem Staunen nicht heraus. LG *kein Text*
Wundervolle Doku!! Einfach super, Liebe Grüße und einen guten Rutsch, Peter *kein Text*
Tolle Doku, ich bin schwer beeindruckt! *kein Text*
Parallelkontrolle im Wald: Nachtrag