Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 2

Mit dem Glück ist das auch so eine Sache...
Antwort auf: Re: Abschluss ()

Hallo Fred,

vielen Dank für den interessanten Link.

Einige Tagfalterarten waren bestimmt schon durch aufgrund des dort oben vorher sehr lang stehenden Hochs dieses Jahr

Schon klar, aber für die Hochgebirgstagfalter hätte es bei besserem Wetter eigentlich noch reichen müssen. Alleine Boloria polaris fliegt grundsätzlich schon recht früh. War aber dann eh egal.

Wenn du Glück gehabt hättest, dann hättest du vielleicht Xestia lyngei am Tage auf dem Njulla gefunden. Natürlich nur bei Sonnenschein. ;-)

Die einzige Noctuide des ganzen Urlaubs habe ich am Flughafen bei Kiruna gesehen. Und die hatte es eilig. Zudem: Oben auf dem Njulla hatte es knapp über 0°, zudem stürmischen Wind. Da fliegt dann auch bei Sonne nichts.

Viele Grüße
Jürgen

Beiträge zu diesem Thema

Einiges aus Lappland *Foto*
Plebeius idas, Männchen *Foto*
Plebeius idas, Weibchen *Foto*
Plebeius idas, Habitat *Foto* Bestimmungshilfe
Vacciniina optilete, Weibchen *Foto*
Vacciniina optilete, Habitat *Foto* Bestimmungshilfe
Vacciniina optilete, Eiablagestelle *Foto*
Vacciniina optilete, Eiablagepflanze *Foto*
Vacciniina optilete, Noch eine Mikroaufnahme des Eis *Foto* Bestimmungshilfe
Ein schönes Törtchen :) Liebi Grüess *kein Text*
Colias palaeno, Weibchen *Foto*
Colias palaeno, Habitat *Foto* Bestimmungshilfe
Boloria freija, Weibchen *Foto* Bestimmungshilfe
Boloria freija, Imaginalhabitat *Foto* Bestimmungshilfe
Boloria selene, Männchen *Foto*
Boloria selene, Habitat
Re: Boloria selene, Habitat. Da fehlt das Bild. Liebi Grüess *kein Text*
Danke Ursula, jetzt nicht mehr ;) *Foto* Bestimmungshilfe
Boloria thore borealis *Foto* Bestimmungshilfe
Boloria thore borealis, OS, Männchen *Foto* Bestimmungshilfe
Boloria thore borealis, Habitat *Foto* Bestimmungshilfe
Erebia ligea lapponica, Weibchen *Foto* Bestimmungshilfe
Erebia ligea lapponica, Männchen, charakteristische Unterseite *Foto* Bestimmungshilfe
Erebia ligea lapponica, Habitat *Foto* Bestimmungshilfe
Pieris napi adalwinda *Foto* Bestimmungshilfe
Pieris napi adalwinda, Männchen *Foto* Bestimmungshilfe
Abschluss
Re: Abschluss
Mit dem Glück ist das auch so eine Sache...
Re: Mit dem Glück ist das auch so eine Sache...
Mit dem Glück ist das so eine Sache... *Foto*
Aus der Gruppe...
Re: Aus der Gruppe... @Juergen H.
Ergaenzung: Quantitaet ja... *Foto*
und in die Waschmaschine auch nicht, ...
Zygaena purpuralis
Re: Zygaena purpuralis
Re: Zygaena purpuralis
keine transalpina jedenfalls... *Foto*
Nachtrag
Re: Z. cf. purpuralis
Re: Z. cf. purpuralis
Re: Z. cf. purpuralis
Einen habe ich vergessen: Polyommatus icarus *Foto*
Re: Danke für den Eindruckvollen Bericht, Gruß Reiner *kein Text*