Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 2

(4) Eiablage von Coleophora alcyonipennella *Foto*
Antwort auf: Buntes Allerlei ()

Diese Eiablage hat zwar leider nicht in freier Natur stattgefunden, sondern "in studio"; aber ich habe sie nicht geplant oder erwartet, sie kam völlig überraschend:

Das Tier hatte ich am Abend zuvor auf "meiner" Streuobstwiese eingefangen und über Nacht im Kühlschrank kaltgestellt. Ich war bei der Fangaktion erst gar nicht von einer Coleophoriden ausgegangen. Gefreut habe ich mich trotzdem; es war meine erste Begegnung mit einer "schillernden" Coleophora.

Am Tag darauf habe ich sie zum Shooting auf der Fensterbank eingeladen. Bereit gestellt hatte ich Weißen Steinklee (Melilotus albus), weil ich das Tierchen aufgrund seiner Körperlänge (knapp 7 mm) vorläufig - und irrigerweise - als Coleophora trifolii bestimmt hatte (die Bestimmungsmerkmale des Col. trifolii/frischella/alcyonipennella-Komplexes sind in der BH bei bei der erstgenannten Art dargestellt.) und auf seinem Eiablagesubstrat fotografieren wollte.
Darunter lagen noch zwei Blüten (eine schon vertrocknet) von Rot-Klee (Trifolium pratense), damit mein Konstrukt mit dem Falter darauf nicht zusammenbrechen möge.

So entstanden vorerst diese Fotos:


Aber das Weibchen wollte offenbar seinen korrekten Namen preisgeben! Denn es begann aus heiterem Himmel mit der Eiablage:
und zwar an den Rot-Klee-Blüten!




Die stolze Mama:

Tja, damit war ich recht verwirrt. ;-) Dazu kam, dass ich mit meiner Lupe keine gelben Borsten hinter den Augen erkennen konnte, die für Col. trifolii charakteristisch sind ( http://www.lepiforum.de/bh/personen/peter_buchner/PB_trifolii_Coleophora_KR2498_P-2007-05-26_27OH.jpg ).

Die Sache wurde geklärt, als Peter das Tier auf seinem Schreibtisch liegen hatte. Ein herzliches Dankeschön nochmals!

Daten zum Coleophora alcyonipennella Weibchen : Deutschland, Niedersachsen, Umgebung Rodenberg, Streuobstwiese in Gewässernähe, 70 m, 13. Juli 2014, Abendfang (Studiofotos: Tina Schulz), det. Peter Buchner

Beiträge zu diesem Thema

Buntes Allerlei
(1) Limnaecia phragmitella: Eiablage in Typha *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Philosophie zu Thema "Schilf"
Re: Philosophie zu Thema "Schilf"
(2) Raupenhülle (Wespenwiege) von Sphrageidus similis (Schwan) *Foto* Bestimmungshilfe
(3) Diverses zu Yponomeuta rorrella *Foto* Bestimmungshilfe
Re: (3) Diverses zu Yponomeuta rorrella
(3) Yponomeuta rorrella, Salix-Arten
Salix-Arten
Salix fragilis ausschließen...
Re: Baumkunde
Re: Baumkunde
Okay! Habe ich gelesen. VG. *kein Text*
Re: Salix fragilis ausschließen...
Salix-Bestimmung
Re: Salix-Bestimmung
Re: Salix-Bestimmung
(4) Eiablage von Coleophora alcyonipennella *Foto* Bestimmungshilfe
(5) frisches Ei von Satyrium acaciae *Foto* Bestimmungshilfe
(6) Neofaculta ericetella *Foto* Bestimmungshilfe
(7) Zucht von Gelechia senticetella ( Männchen ) *Foto* Bestimmungshilfe
Gratulation!
Re: (7) Zucht von Gelechia senticetella ( Männchen ) für zur Aufnahme in die Bestimmungshilfe vorgeschlagen *kein Text*
(8) Sitochroa palealis *Foto* Bestimmungshilfe
(9) Scotopteryx chenopodiata (mit sichtbaren Hinterflügeln) *Foto* Bestimmungshilfe
(10) Mine, Raupe, Kokon, Falter von Stigmella centifoliella *Foto* Bestimmungshilfe
(10) Mine, Raupe, Kokon, Falter von Stigmella centifoliella *Foto* Bestimmungshilfe
(11) Zygaena filipendulae (mit einer Frage zum Frenulum) *Foto* Bestimmungshilfe
Re: (11) Zygaena filipendulae (mit einer Frage zum Frenulum)
Jaaa, noch ein Leidensgenosse! :)
Re: Jaaa, noch ein Leidensgenosse! :)
Frenulum (/Retinaculum) bei Zygaenoidea
Re: Jaaa, noch ein Leidensgenosse! :) *Foto*
Gleich zwei schöne Viecher...
Re: Jaaa, noch ein Leidensgenosse! :) *Foto*
(11) Zygaena filipendulae Männchen
(12) Zucht von Platyptilia gonodactyla (2. Generation) *Foto* Bestimmungshilfe
super interessante, inspirierende und schöne Bilder. *kein Text*
Klasse erzählt, mit schönen Bildern, hat Spaß gemacht :) LG Martin *kein Text*
Friedmar, Martin, ich danke euch, freut mich. :) VG, Tina *kein Text*
Toller bericht mit wunderschönen Bildern! LG Sigurd *kein Text*
Danke auch dir, Sigurd. VG, Tina
Auch von mir ein Lob!
Re: Auch von mir ein Lob!
(13) Ancylis apicella *Foto*
(14) Triaxomera parasitella, gezüchtet *Foto* Bestimmungshilfe
(15) Metriotes lutatea *Foto* Bestimmungshilfe
Kleine Korrektur: Metriotes lutarea
Metriotes lutarea
und wo bleiben die Caryocolum Räupchen ...
Keine Caryocolum Räupchen ...
Re: Keine Caryocolum Räupchen ... , OK dann im nächsten Jahr *Foto*
(16) Mompha raschkiella *Foto* Bestimmungshilfe
(17) Glyphipterix simpliciella: Eiablage an Dactylis glomerata *Foto* Bestimmungshilfe
Glückwunsch !! :)
(18) Kleines Rätsel: wessen Rücken ist so schön? *Foto*
Luke, ich bin Dein V-ata!
Der Rücken könnte 10 Jahre mehr auf dem Buckel haben als meine Tante,
fast wie aus dem Rücken geschnitten ... *Foto*
Na, immerhin lag ich nur um eine Art daneben ;o) *kein Text*
Hmm !, eine Art daneben ? :\
platsch Ich dachte an "rectangulata" wegen Erwins Winkeltipp. Dumdidum... *kein Text*
Auflösung: (18) Pasiphila debiliata *Foto* Bestimmungshilfe
(19) Cucullia verbasci - auch ein Großstadttier *Foto* Bestimmungshilfe
Buntes Allerlei - Lange Ladezeiten
Re: Buntes Allerlei - Lange Ladezeiten - bei wem noch?
Re: Buntes Allerlei - Lange Ladezeiten - bei wem noch?
Re: Ladezeiten - 70 s
Lange Ladezeiten - Einstellungssache
Lange Ladezeiten - Einstellungssache und Internetgeschwindigkeit!!