Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 2

Re: Melitaea didyma im Frankenjura *Foto*

Hallo Klaus,

Bei uns rangiert Plantago lanceolata nur auf Rang drei, hinter Veronica teucrium und ganz deutlich hinter Stachys recta. Der Spitzwegerich gehört hier aber zu den Pflanzen wo tatsächlich auch abgelegt wird, und nicht nur als Raupennahrungspflanze nach der Überwinterung genutzt wird.

Wegränder, ganz besonders wenn sie eine kleine Böschung haben und windgeschützt sind, haben oft ein besonders günstiges Mikroklima und werden daher immer wieder von wärmeliebenden Arten zur Eiablage genutzt. Ich hatte didyma auch immer wieder an derartigen Stellen.

Hier noch ein ganz besonders „lebensmüdes“ didyma-Weibchen, das sich zur Eiablage ein kleines lanceolata-Pflänzchen mitten in einer Traktorspur ausgesucht hat, welche durch den Trockenrasen führte. Auch so etwas kommt bei xerothermen Arten leider immer wieder mal vor, ist aber kein ernst zunehmender Gefährdungsfaktor.

Viele Grüße
Thomas

Funddaten: Deutschland, Bayern, Mittlere Frankenalb, Darshofen, 465 m, 08. Juli 2010 (Foto: Thomas Netter)

Beiträge zu diesem Thema

Melitaea didyma noch unterwegs *Foto*
Re: Melitaea didyma noch unterwegs
Melitaea didyma im Frankenjura
Re: Melitaea didyma im Frankenjura
Re: Melitaea didyma im Frankenjura *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Melitaea didyma im Frankenjura *Foto*
Tolle Bilder! Sind was für zur Aufnahme in die Bestimmungshilfe vorgeschlagen *kein Text*
Danke Thomas, VG Daniel *kein Text*
Re: Melitaea didyma-Biotope und Verbreitung-