Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home]
Foren: [Forum 1: Bestimmungsfragen]     [Forum 2: Alles außer Bestimmungsfragen]     [Archiv zu Forum 2 (bis 2013)]     [Archiv 5 zu Forum 1 (2012-2016)]     [Archiv 4 zu Forum 1 (2010-2012)]     [Archiv 3 zu Forum 1 (2007-2010)]     [Archiv 2 zu Forum 1 (2006-2007)]     [Archiv 1 zu Forum 1 (2002-2006)]     [Test-Forum zum Ausprobieren der neuen Funktionen]
Große Bild- und Informationssammlungen:     [Bestimmungshilfe]     [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)]     [Glossar]     [FAQ]
Sonstiges: [Lepiforum e.V.]     [Chat (nur für Mitglieder)]     [Impressum] — Weitere interne Links: [Home]

[Hinweise zur Benutzung der Foren]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 2: Alles ausser Bestimmungsanfragen

Kurze Freude mit Schönheiten der Nacht – oder als die Welt noch in Ordnung war … *Foto*

...am Bach bei der Laterne

Man sah sie schon aus weiter Ferne:
Schmetterlinge gross und klein.
Am Wildbach nachts bei der Laterne,
hatten sie ihr Stell-dich-ein.

Falter von den schönsten Arten
hab‘ ich an der Wand entdeckt.
Konnt‘ die Morgen kaum erwarten.
Mein Interesse war geweckt.

Staunend stand ich nur und schaute,
was sich stets am Licht befand.
Meinen Augen kaum mehr traute
ob der Vielfalt an der Wand.

Doch morgens früh am zwölften Tage,
traf ich dort ein Schlachtfeld an.
Tief in mir die stumme Frage:
„Wer hat sowas nur getan?“

Was meine Seele hat beglückt
am morgen früh bei der Laterne,
lag am Boden nun zerstückt.
Ich hätt‘ sie lebend doch so gerne!

Und was mein Interesse hat geweckt,
von Arten die ich niemals sah,
haben andere auch entdeckt.
Die Vögel - waren schneller da!

......

Nun ist die Mauer wieder leer,
die Laterne ausgebrannt.
Falter und Vögel hat‘s nicht mehr.
Friedvolle Leere an der Wand.

Liebe Leser/innen

Es war Frühling - und ich hatte ein Highlight nach dem anderen bei einer neu installierten Strassenlaterne bei einem Wildbach. Eine für mich riesige Freude war das vor einiger Zeit eingegebene Nachtpfauenauge. Dann kamen immer neue Arten dazu, welche ich mir im Traum nicht vorstellen konnte, sie je einmal lebend sehen zu können. Die beschriebene Mauer war täglich übersät mit einer riesigen Menge von Faltern. Von Arten, von denen ich glaubte, sie wären hier selten, kamen oftmals mehrere zum Licht der Laterne. So waren beispielsweise Biston betularia, Biston strataria, Lycia hirtaria, Fagivorina arenaria, Phalera bucephala etc. sehr zahlreich an der Mauer. "Gewöhnliche" Arten wie Orthosia gotica fand ich geradezu in erschreckend grosser Anzahl. Zu meinem Bedauern befanden sich auch sehr viele Arten in unerreichbarer Höhe wie einige Eupithecien.

Ich zeige hier nun eine kleine Auswahl einiger Arten, die für mich neu oder selten waren. Viele kennen diese Arten ev. bereits. Die anderen haben vielleicht auch Freude, wie ich damals, "als die Welt noch in Ordnung war".

Mit lieben Grüssen
Hildegard

Bild oben:
Peridea anceps (Eichen-Zahnspinner)
Schweiz, Hasliberg Hohfluh, 1050 m, am Strassenrand bei Wildbach am Licht, 24. April 2014 (fot. und det. Hildegard Stalder)

Beiträge zu diesem Thema

Kurze Freude mit Schönheiten der Nacht – oder als die Welt noch in Ordnung war … *Foto*
Re: Peridea anceps *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Deilephila porcellus *Foto*
Re: Mimas tiliae *Foto*
Re: Notodonta ziczac *Foto*
Re: Cerura vinula *Foto*
Re: Harpyia milhauseri *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Sphinx ligustri *Foto*
Re: Sphinx pinastri *Foto*
Re: Phalera bucephala *Foto*
Re: Acronicta alni *Foto*
Re: Stauropus fagi *Foto*
Re: Diachrysia chryson *Foto* Bestimmungshilfe
Wow, wunderschöne Bilder und ...
Re: Vielen Dank Tina, Pia, Martin und Jutta. Hat mich gefreut! *kein Text*
Einfach Fantastisch und Brilliant super Liebe Grüße Pia & Martin *kein Text*
Ich schließe mich Tina an ...
Lyrik
Re: Lyrik - Danke !
Lyrik
Lyrik-Erweiterung: geht klar...