Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 2

Und dann bekommt so ein hübsches Tierchen ...

... einen so unattraktiven Namen aufgedrückt. Schade, nicht?

Hallo Silke,

Der Artname ist von lat. scaber, scabra, scabrum abgeleitet, was soviel wie rauh, schäbig, unsauber, räudig heißt. Scabrius ist der Komparativ (rauher, schäbiger...) und die -ulus, -ula, -ulum-Endung eine Diminutivform. Also in etwa: "Die kleine Rauhere", wenn man's positiv sieht, oder eben eine der weniger schmeichelhaften Bedeutungen.

Schöne Grüße
Axel

Beiträge zu diesem Thema

Dypterygia scabriuscula. *Foto* Bestimmungshilfe
Und dann bekommt so ein hübsches Tierchen ...
Re: Und dann bekommt so ein hübsches Tierchen ...
Charanyca ferruginea, auch eine dunkle Schönheit *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Charanyca ferruginea, auch eine dunkle Schönheit
Re: Charanyca ferruginea, auch eine dunkle Schönheit *Foto*