Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 2

Rhodophaea formosa geschlüpft *Foto*

Hallo Zusammen, liebe Heidrun,
im letzten Jahr hatte ich im Kaiserstuhl noch einmal nachgesucht und 2 Raupen von Rhodophaea formosa an Ulme mitgenommen, die erste ist jetzt geschlüpft und sie scheint mir eindeutig?! Insofern kann der Zusatz, dass ich keine Raupen mitgenommen habe in der BH gestrichen werden. Das Foto ist nicht optimal, ich hoffe noch auf den zweiten Schlupf. Aber wer weiß?
Herzliche Grüße
Florian

Fundort:
Deutschland, Baden-Württemberg, Kaiserstuhl, Oberbergen, ca. 390 m, an Ulme, 18. Oktober 2013 (Freilandfotos: Florian Nantscheff), det. Heidrun Melzer

geschlüpft am 6. Mai 2014

Beiträge zu diesem Thema

Rhodophaea formosa geschlüpft *Foto*
Re: Rhodophaea formosa geschlüpft