Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 2

Melanthia procellata in Lüneburg - Einordnung *Foto*

Funddaten: Deutschland, Niedersachsen, Lüeneburg, Kalkberg, 5. Mai 2014, Tagfund (unmanipuliertes Freilandfoto: Frank Stühmer)

Moin,

vorhin kam mir dieses prächtige Tier vor die Linse und ich denke, dass die Bestimmung außer Frage steht. Mich würde aber interessieren, ob jemand weiß, wie es sich mit dem Vorkommen in Norddeutschland bzw. in der Nordheide verhält.

Gespannte Grüße, Frank Stühmer