Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home]
Foren: [Forum 1: Bestimmungsfragen]     [Forum 2: Alles außer Bestimmungsfragen]     [Archiv 2 zu Forum 2 (bis 2017)]     [Archiv 1 zu Forum 2 (bis 2013)]     [Archiv 5 zu Forum 1 (2012-2016)]     [Archiv 4 zu Forum 1 (2010-2012)]     [Archiv 3 zu Forum 1 (2007-2010)]     [Archiv 2 zu Forum 1 (2006-2007)]     [Archiv 1 zu Forum 1 (2002-2006)]     [Test-Forum zum Ausprobieren der neuen Funktionen]
Große Bild- und Informationssammlungen:     [Bestimmungshilfe]     [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)]     [Glossar]     [FAQ]
Sonstiges: [Lepiforum e.V.]     [Chat (nur für Mitglieder)]     [Impressum] — Weitere interne Links: [Home]

[Hinweise zur Benutzung der Foren]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 2 zu Forum 2

Ausnahmegenehmigung
Antwort auf: Mutwillig ()

Hallo Jürgen,
hallo zusammen

Forschungszwecke würde ich aber schon als vernünftigen Grund bezeichnen.

Da stimme ich dir voll zu.
Eigene Forschung sollte jedoch für den Forschenden auch eine Verpflichtung sein, seine Ergebnisse der Allgemeinheit zur Verfügung zu stellen. Am einfachsten für den Nicht-Profi ist es vielleicht, seine Forschung in den Dienst einer öffentlichen Einrichtung zu stellen (Museum, Naturschutz, Artenschutz). Dann sollte es auch möglich sein, eine "Naturschutzrechtliche Ausnahmegenehmigung" zu erhalten, mit der man rechtlich auf der sicheren Seite ist. Damit verbunden ist dann aber auch die Verpflichtung zur Berichterstattung an die ausstellende Behörde (Regierungspräsidium).
Eine solche Ausnahmegenehmigung ist vor allem dann von Nutzen, wenn beim nächtlichen Leuchten plötzlich ein Polizeiaufgebot erscheint, wie ich es schon erlebt habe. Es endete mit der Bitte, bei künftigen Unternehmen doch vorher Bescheid zu sagen.
Meine Ausnahmegenehmigung bezieht sich, wie bei vielen anderen Mitarbeitern, auf meine Mitarbeit bei der Aktualisierung der Landesdatenbank Schmetterlinge und an dem zur Zeit laufenden Projekt zur Erfassung der Pyraliden in Baden-Württemberg.
Ich denke, dass ohne die Mitarbeit von engagierten "Amateuren" solche für den Natur- und Artenschutz wichtigen Projekte schon aus Kostengründen einfach nicht machbar sind.
Viele Grüße
Hans-Peter

Beiträge zu diesem Thema

Zerynthia polyxena in Mainfranken!
Re: Zerynthia polyxena in Mainfranken!
Re: Zerynthia polyxena in Mainfranken!
Re: Zerynthia polyxena in Mainfranken!
Re: Zerynthia polyxena in Mainfranken!
Re: Zerynthia polyxena in Mainfranken - bitte auslöschen!
Re: Zerynthia polyxena in Mainfranken - bitte auslöschen!
Bitte auslöschen! Ist das erlaubt?
Re: Bitte auslöschen! Ist das erlaubt?
Re: Bitte auslöschen! Ist das erlaubt?
Re: Bitte auslöschen! Ist das erlaubt?
Re: Bitte auslöschen! Ist das erlaubt?
Re: Bitte auslöschen! Ist das erlaubt?
Nymphalis urticae
Re: Nymphalis urticae
Mutwillig
Re: Mutwillig
Aussetzen
Re: Aussetzen
Re: Aussetzen
Rechtliche Grundlagen und politisches Wollen
Re: Rechtliche Grundlagen und politisches Wollen
Re: Rechtliche Grundlagen und politisches Wollen
Falsches Thema
Re: Nix Falsches Thema
Eureka!
FFH-Gebiete
Re: FFH-Gebiete
Re: FFH-Gebiete
Re: Rechtliche Grundlagen und politisches Wollen Teil 2 *kein Text*
Rechtliche Grundlagen
Re: Rechtliche Grundlagen und politisches Wollen Teil 2, jetzt mit Text
Teil 2, jetzt immer noch ohne Text. Irgendwo klemmts :) Liebe Grüsse *kein Text*
Re: Teil 2, wieder mal?
Eine Frage
Der gute Mann heißt Peter Schmidt und findet ständig Schillerfalter-Raupen :) *kein Text*
eine gute Frage und viele Antworten
Re: Rechtliche Grundlagen und politisches Wollen
Re: Rechtliche Grundlagen und politisches Wollen
Ausnahmegenehmigung
Re: Ausnahmegenehmigung
Re: Nymphalis urticae
Re: Bitte auslöschen! Ist das erlaubt?
Re: Bitte auslöschen! Ist das erlaubt?
Re: Bitte auslöschen! Ist das erlaubt?
Warnfarbe
Re: Warnfarbe
Re: Warnfarbe
Re: Warnfarbe
Wiederansiedlungsprojekt P. apollo, C. myrmidone und I. podalirius!!!
Ach, weisst du, Olli
Re: Ach, weisst du, Olli
Re: Ach, weisst du, Olli
Re: Wiederansiedlungsprojekt P. apollo, C. myrmidone und I. podalirius!!!
Re: Wiederansiedlungsprojekt P. apollo, C. myrmidone und I. podalirius!!!
C. myrmidone
Re: C. myrmidone
Re: C. myrmidone
Re: C. myrmidone
Podalirius bräuchte dort Unterstützung, aber nicht so!
Re: Podalirius bräuchte dort Unterstützung, aber nicht so!
Kleine Berichtigung und schon wieder die Selbstbeweihräucherung
Podalirius im Landkreis Amberg-Sulzbach *Foto*
Hinweis zur Zitierfunktion im Forum
Re: Hinweis zur Zitierfunktion im Forum
super :) *kein Text*
Re: Wiederansiedlungsprojekt P. apollo, C. myrmidone und I. podalirius!!!
Re: Wiederansiedlungsprojekt im Steinbruch und was daraus wurde
Re: Nackenhaare aus Beton!
Re: Wiederansiedlungsprojekt im Steinbruch und was daraus wurde
Es geht weiter: Jetzt wird doch nur P. apollo wiederangesiedelt!
Re: Zerynthia polyxena in Mainfranken! *Foto*
Das fehlende Foto *Foto*
Re: Zerynthia polyxena in Mainfranken!
Re: Z. polyxena in Mainfranken 2016! *Foto*
Re: Z. polyxena in Mainfranken 2016 Kopula *Foto*
Re: Z. polyxena in Mainfranken 2016 Kopula
Re: Z. polyxena in Mainfranken 2016 Kopula *Foto*
Re: Z. polyxena in Mainfranken 2016!
Re: Zerynthia polyxena in Mainfranken!