Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 1 zu Forum 2

Anfrage nach Bauplan für eine Lichtfalle

Liebe Forums-Mitglieder,
bevor ich diese Anfrage gepostet hatte, habe ich mit der Suchfunktion nach Lichtfallenbauplänen gesucht. Ich bin auch pfündig geworden, habe Axels umfassenden Literaturbeitrag gelesen, diverse Bilder geschaut, auch einige Bücher gewälzt, aber so ganz glücklich bin ich mit dem Ergebnis nicht. Ich kenne auch verschiedene Lichtfallen-Typen aus eigener Anschauung, aber das sind durchweg Modelle mit Tötungsglas.

Meine Anforderungen sind da schon spezieller, hier eine Zusammenfassung:
- Ich benötige eine Bauanleitung einer Licht-FALLE für den Selberbau, einfachste Bauweise, auch für Serienbau, nicht-tötender Typ, z.B. mit Eierpappen o.ä.
- Leitungsnetz-unabhängig, also mit Akku oder interner Batterie, 12 V-System etc.
- leicht, klein, möglichst auch zusammenfaltbar, auch für Gebüschhabitate geeignet

Einsatzbereich: Schwer zugängliche Stellen im Moor, Gebirge, Macchia, im Urlaub, aber auch mal irgendwo in Hausnähe

Wer hat einen Bauplan, technische Zeichnung? Gerne auch per E-Mail.

Vielen Dank,
Jo

Beiträge zu diesem Thema

Anfrage nach Bauplan für eine Lichtfalle
Re: Anfrage nach Bauplan für eine Lichtfalle *Foto*
Sehr schön, Roland! Danke!