Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 1 zu Forum 2

Diagnosebild Agriopis leucophaearia-Weibchen *Foto*


Deutschland, Niedersachsen, Landkreis Uelzen, Umg. Bad Bodenteich, 70 msm, 28. Februar 2013 (det. u. fot. Joachim Rutschke)
Körper spindelförmig, Flügelstummel sehr klein, Kopf-Rumpf-Länge 10 mm
Farbe im Licht der Taschenlampe: bleigrau
Farben am Körper in der Nahsicht: "Pfeffer und Salz"
Zeichnung: eine undeutliche Doppelreihe von Flecken entlang der Mittelachse, meist undeutlich oder nicht vorhanden.
Beine mit deutlicher Ringelung, mehr von unten oder seitlich sichtbar
Halskrause aus groben Schuppen in weiß-ocker
Bereich zwischen den Antennenbasen meist heller als die Halskrause


Fundort: Deutschland, Niedersachsen, LK Uelzen, Umg. Bad Bodenteich, 70 msm, 23. Feburar 2012 (det. u. fot. Joachim Rutschke)
An diesem Weibchen aus dem Jahre 2012 sieht man die Halskrause besonders gut, die Zeichnung (Doppelreihe) ist ebenfalls schwach vorhanden