Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 1 zu Forum 2

Anarta trifolii?
Antwort auf: Geistesblitz ()

Lieber Thomas, lieber Egbert,

das ist eine sehr interessante Idee. Hier mein Original-Eintrag im Notizbuch:"DSC9693: eigenartige bräunliche (?) Lacanobia, -Größe ca. große trifolii (für die ich sie anfangs gehalten habe); eigenartig matt, obwohl frisch = chlorgebleichte aliena oder eher suasa?".

A. ypsillon stand gar nicht auf meiner Verdachtsliste -ich kenne die Art gar nicht, habe sie live bisher nie gesehen, auch wenn sie bis auf das ausgeprägte W die vielleicht größte Ähnlichkeit besitzt. Unten im Tal breitet sich im Übrigen eine große Aulandschat aus (Totarm der Donau).

Später habe ich dann zwar zeichnungsreduzierte und unikolore aliena in zwei Büchern entdeckt (Noctuidaae Rumäniens und im Robineau), aber so hell waren die dann doch nicht und etwas Gelb in der Nierenmakel scheint bei diesen Exemplaren immer sichtbar zu sein. Außerdem wurde die Art in der Gegend noch nicht gefunden. Andererseites korrespndiert die Lebensraumbeschreibung (z.B. in den Noct. Rumäniens bzw. Schmetterlinge Ba-Wüs) perfekt. Na ja, so bin ich dann bei suasa hängengeblieben, die ja die häufigste Art ist. Irgendwie war ich zum Schluss weichgeklopft und dachte die Det. sei "sicher".

Danke auch für die anderen Korrekturen.

Herzliche Grüße

Christian

Beiträge zu diesem Thema

Ein entomologisches Shangri-La. Rumänien, Juli 2012
Tag 1: Banat, Capalnas (Lichtfang)
01 Herminia tenuialis *Foto* Bestimmungshilfe
02a und 02b Acosmetia caliginosa *Foto* Bestimmungshilfe
03 Miltochrista miniata *Foto* Bestimmungshilfe
Tag 2: Banat, Zorani (tagsüber) *Foto* Bestimmungshilfe
05 Neptis sappho *Foto* Bestimmungshilfe
Den würde ich auch fotografieren! Topshot einer exquisiten Art :). VG *kein Text*
Danke Markus. Du weißt: die ersten fliegen im Burgenland :). LG Christian *kein Text*
06 Lycaena dispar *Foto* Bestimmungshilfe
07 Helicoverpa armigera *Foto* Bestimmungshilfe
Tag 2: Oltenien, Eselnita (am Licht) *Foto* Bestimmungshilfe
09 Herminia tarsicrinalis *Foto* Bestimmungshilfe
10 Acronicta megacephala *Foto* Bestimmungshilfe
11 Evergestis limbata *Foto* Bestimmungshilfe
Tag 3 Hinova (tagsüber + Lichtfang) *Foto*
14 Schinia cognata 1 (am Tage) *Foto* Bestimmungshilfe
15 Synopsia sociaria *Foto* Bestimmungshilfe
16 Catarhoe cuculata *Foto* Bestimmungshilfe
17 Eupithecia gemellata *Foto* Bestimmungshilfe
18 Eupithecia gueneata *Foto* Bestimmungshilfe
19 Scopula tessellaria *Foto*
Hier sehe ich eher Scopula immorata. VG. *kein Text*
immorata vs. tesselaria
Scopula immorata.
nota bene Scopula immorata
Scopula immorata oder doch nicht
20 Eilicrinia trinotata *Foto* Bestimmungshilfe
21a und 21b Hadena bicolorata *Foto* Bestimmungshilfe
22 Calophasia lunula *Foto* Bestimmungshilfe
23 Calamia virens *Foto*
24 Hoplodrina aspersa 1 *Foto* Bestimmungshilfe
25 Catocala hymenaea *Foto* Bestimmungshilfe
26a und 26b Catocala puerpera *Foto* Bestimmungshilfe
27a und 27b Grammodes stolida *Foto* Bestimmungshilfe
28 Aedia funesta *Foto* Bestimmungshilfe
29 Epilecta linogrisea *Foto* Bestimmungshilfe
30 Amphipyra livida *Foto* Bestimmungshilfe
31 Amphipyra stix – bitte ad zur Aufnahme in die Bestimmungshilfe vorgeschlagen *Foto* Bestimmungshilfe
32a und 32b Athetis furvula *Foto* Bestimmungshilfe
33 Idia calvaria *Foto* Bestimmungshilfe
34 Meganola alba *Foto* Bestimmungshilfe
Korrektur: Meganola albula *kein Text*
35 Phalera bucephaloides 1 *Foto* Bestimmungshilfe
36 Cilix asiatica *Foto* Bestimmungshilfe
37 Pyrausta ostrinalis *Foto*
38 Pyrausta aurata *Foto*
Tag 4 Hinova (tagsüber + Lichtfang) *Foto*
40a und 40b Schinia cognata 2, 40H Habitat dazu *Foto* Bestimmungshilfe
41 Colias erate *Foto* Bestimmungshilfe
42 Lythria purpuraria *Foto* Bestimmungshilfe
43 Pontia edusa *Foto* Bestimmungshilfe
44 Schinia cognata 3 *Foto* Bestimmungshilfe
45 Phalera bucephaloides 2 *Foto* Bestimmungshilfe
46 Idaea muricata *Foto* Bestimmungshilfe
47 Heliomata glarearia *Foto* Bestimmungshilfe
48 Abrostola triplasia *Foto* Bestimmungshilfe
50 Heliothis peltigera *Foto* Bestimmungshilfe
51a und 51b Helicoverpa armigera *Foto* Bestimmungshilfe
52 Hecatera cappa *Foto* Bestimmungshilfe
53a und 53b Acontia melanura *Foto* Bestimmungshilfe
54a und 54b Acontia candefacta *Foto* Bestimmungshilfe
Ergänzung Ausbreitung candefacta
55 Phyllophila obliterata *Foto* Bestimmungshilfe
56a und 56b Catocala disjuncta *Foto* Bestimmungshilfe
57 Hyphantria cunea 1 *Foto* Bestimmungshilfe
58 Ecpyrrhorrhoe rubiginalis *Foto* Bestimmungshilfe
59 Aporodes floralis *Foto* Bestimmungshilfe
Tag 5 Hinova (Lichtfang)
60 Gnopharmia stevenaria *Foto* Bestimmungshilfe
61 Scopula virgulata *Foto* Bestimmungshilfe
62 Cyclophora ruficillaria *Foto* Bestimmungshilfe
63 Hemithaea aestivaria – mit einer Neigung zur Symmetrie *Foto* Bestimmungshilfe
Viel zu hübscher Saum ;)
Re: Viel zu hübscher Saum ;)
Betr. Anpassung: Thalera fimbrialis. *kein Text*
64 Earias vernana *Foto* Bestimmungshilfe
65 Anarta trifolii *Foto*
66a und 66b Calophasia opalina *Foto* Bestimmungshilfe
67 Lacanobia suasa *Foto* Bestimmungshilfe
Re: 67 Lacanobia suasa
Y ;) *kein Text*
Hatte ich wieder verworfen, hm, muß ich nochmal schauen :). Grüße. *kein Text*
Re: Y ;)
Re: Y ?
Geistesblitz
Re: Geistesblitz
Anarta trifolii?
Re: Anarta trifolii?
Weiche Merkmale
Anarta trifolii - als interessante Form evtl. BH
Prima, und danke in die Runde! :) *kein Text*
68 Mythimna ferrago *Foto* Bestimmungshilfe
69 Hoplodrina aspersa 2 *Foto* Bestimmungshilfe
70 Eugnorisma depuncta *Foto* Bestimmungshilfe
71a und 71b Heliothis adaucta *Foto* Bestimmungshilfe
72 Amphipyra micans – als Lebendbild neu für die zur Aufnahme in die Bestimmungshilfe vorgeschlagen *Foto* Bestimmungshilfe
73 Macdunnoughia confusa *Foto* Bestimmungshilfe
74 Eublemma purpurina *Foto* Bestimmungshilfe
75a und 75b Calymma communimacula *Foto* Bestimmungshilfe
76 Eutelia adulatrix *Foto* Bestimmungshilfe
77 Hyphantria cunea 2 *Foto* Bestimmungshilfe
78 Aglossa signicostalis – neu für die zur Aufnahme in die Bestimmungshilfe vorgeschlagen *Foto* Bestimmungshilfe
79 Ostrinia nubilalis *Foto* Bestimmungshilfe
80 Epascestria pustulalis *Foto* Bestimmungshilfe
81 Parapoyox stratiolata *Foto* Bestimmungshilfe
Tippfehlerkorrektur: 81 Parapoynx stratiotata; Gruß, E.R. *kein Text*
Beeindruckende Fotodokumentation. Gruß Leo *kein Text*
Danke Leo und liebe Grüße nach AT. Christian *kein Text*
82a und 82b Eurhodope rosella *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Da kommt man ja kaum noch nach mit Schauen ...
K-Strategie
Re: K-Strategie
Re: Fantastische Ergebnisse und Bilder. Toll! VG. *kein Text*
Danke Hartmuth, aber es war auch ein unglaublicher Ort. Herzl. Grüße. C *kein Text*