Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 1 zu Forum 2

Re: Larerannis orthogrammaria BH

Gedanken zu Larerannis orthogrammaria (Wehrli, 1927), einer in Europa neu eingeschleppten Art:

Lieber Andrey,

Вольшое спасибо! :)

Danke für die Bilder von Larerannis orthogrammaria. Auch für die Bilder anderer Arten - vor allem auch die Habitatfotos dazu.

Wir haben ja so einige ursprünglich aus Ostasien, Nord- oder Mittelamerika, Afrika, etc. eingeschleppte Arten, die sich in Teilen Europas etabliert und mehr oder weniger schnell ausgebreitet haben.

Andrey Ponomarews hier diskutierte Falterbilder vom 4. Und 15. Oktober 2012 waren ja nicht die ersten hier im Lepiforum. Sie erinnerten mich gleich wieder daran, dass Andrey diese Art schon vor einem Jahr hier vorgestellt hatte: http://www.lepiforum.de/cgi-bin/2_forum.pl?page=1;md=read;id=93073. Auch jenes Bild stammte von einem Stadtpark in Zhukovskiy, einer Vorstadt im Südosten der Metropolregion Moskau. Weitere Bilder der Art aus einem Stadtpark in oder bei Moskau aus dem Jahr 2009 gibt es hier: http://sungaya.narod.ru/hete/geo/lar_ort.htm. Ein Bild von 2007 auch hier: http://molbiol.ru/forums/index.php?showtopic=133596&st=1850

Andrey spricht davon, dass die Art hier gut etabliert sei und er erwartet für diese aus Japan eingeschleppte Art eine weitere Ausbreitung in Europa.

Vor diesem Hintergrund bleibt uns gar nichts anderes übrig, als L. orthogrammaria auch in unsere Bestimmungshilfe aufzunehmen. Auf unserer Übersichtsseite http://www.lepiforum.de/cgi-bin/lepiwiki_vgl.pl?Fotouebersicht_Bistonini_3 hat es ja noch Platz. Ich würde die Art aber nicht nach, sondern vor Erannis einfügen, also hinter 07697a Agriopis budashkini.

Wer legt die neue Artseite an und baut die Bilder ein?

Viele Grüße,

Erwin Rennwald

Beiträge zu diesem Thema

Geometridae
Re: Eupithecia indigata *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Eupithecia indigata
Eupithecia, unbekannt.
Eupithecia indigata
Re: Eupithecia lanceata *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Larerannis orthogrammaria *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Larerannis orthogrammaria BH
Re:Catarhoe rubidata *Foto* Bestimmungshilfe
Re:Macaria signaria-Raupe *Foto* Bestimmungshilfe
nota bene Macaria liturata-Raupe
Re: Scotopteryx moeniata *Foto* Bestimmungshilfe
Re:Acasis viretata *Foto* Bestimmungshilfe
Re:Arichanna melanaria *Foto* Bestimmungshilfe
Re:Chloroclystis v-ata *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Eupithecia plumbeolata *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Eupithecia subfuscata *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Xanthorhoe biriviata *Foto* Bestimmungshilfe
Re:Erannis defoliaria *Foto* Bestimmungshilfe