Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 1 zu Forum 2

Re: Bretagne im Oktober: Gesamtartenliste, 56 Arten

Und zum Abschluss die Gesamtliste mit ein paar Bemerkungen zur Häufigkeit. Ein paar Mikros habe ich fliegenlassen, aber sonst ist alles soweit bestimmt.
56 Arten in der Zeit vom 6-19. Oktober

Udea ferrugalis (Hübner, 1796) häufigste Art, überall
Eurrhypara hortulata (Linnaeus, 1758) Datum! 8.10.2012 !
Nomophila noctuella (Denis & Schiffermüller, 1775) Mehrfach, auch am Tag in Dünen und Gärten

Macrothylacia rubi (Linnaeus, 1758) Raupen in Dünen und Heiden überall

Pieris brassicae (Linnaeus, 1758) Häufigster Tagfalter, überall
Pieris rapae (Linnaeus, 1758)
Polyommatus icarus (Rottemburg, 1775)
Vanessa atalanta (Linnaeus, 1758) Häufig, überall. einige Tiere kommen nachmittags stracks übers Meer, aus Norden (England!)
Vanessa cardui (Linnaeus, 1758) 1 Ex.
Inachis io (Linnaeus, 1758) mehrfach
Polygonia c-album (Linnaeus, 1758) mehrfach
Pararge aegeria (Linnaeus, 1758) Überall auch in den Städten aktiv
Lasiommata megera (Linnaeus, 1767) mehrfach
Coenonympha pamphilus (Linnaeus, 1758) Im Oktober! 3. Generation?

Epione repandaria (Hufnagel, 1767) einmal
Peribatodes rhomboidaria (Denis & Schiffermüller, 1775)
Hylaea fasciaria (Linnaeus, 1758) nur rote Formen
Xanthorhoe fluctuata (Linnaeus, 1758) häufig
Larentia clavaria (Haworth, 1809) etliche
Chloroclysta truncata (Hufnagel, 1767)
Pennithera firmata (Hübner, 1822) einmal
Thera britannica (Turner, 1925)
Thera cupressata (Geyer, 1831) 18.+19.10
Eupithecia centaureata (Denis & Schiffermüller, 1775) Einmal
Eupithecia phoeniceata (Rambur, 1834) mehrfach
Gymnoscelis rufifasciata (Haworth, 1809) häufig

Acronicta rumicis (Linnaeus, 1758) Eine Raupe
Catocala nupta (Linnaeus, 1767) einmal, Tier sitzt drei Tage und Nächte reglos an der Wand
Hypena proboscidalis (Linnaeus, 1758) Mehrfach
Hypena obsitalis (Hübner, 1813) Mehrfach
Plusia festucae (Linnaeus, 1758) einmal
Autographa gamma (Linnaeus, 1758) Mehrfach
Helicoverpa armigera (Hübner, 1808) einmal
Platyperigea kadenii (Freyer, 1836) einmal
Paradrina clavipalpis (Scopoli, 1763) einmal
Phlogophora meticulosa (Linnaeus, 1758) Mehrfach
Xanthia icteritia (Hufnagel, 1766) einmal
Omphaloscelis lunosa (Haworth, 1809) Mehrfach
Leucochlaena oditis (Hübner, 1822) häufig
Aporophyla australis (Boisduval, 1829) häufig
Lithophane leautieri (Boisduval, 1829) häufig
Trigonophora flammea (Esper, 1785) Mehrfach
Polymixis lichenea (Hübner, 1813) häufig
Gortyna flavago (Denis & Schiffermüller, 1775) einmal
Mamestra brassicae (Linnaeus, 1758) mehrfach
Mythimna ferrago (Fabricius, 1787) einmal
Mythimna l-album (Linnaeus, 1767) mehrfach
Noctua pronuba Linnaeus, 1758 mehrfach
Noctua comes Hübner, 1813 Xestia c-nigrum (Linnaeus, 1758)
Xestia xanthographa (Denis & Schiffermüller, 1775)
Peridroma saucia (Hübner, 1808) einmal
Agrotis ipsilon (Hufnagel, 1766) mehrfach
Agrotis segetum (Denis & Schiffermüller, 1775)

Lithosia quadra (Linnaeus, 1758) einmal
Phragmatobia fuliginosa (Linnaeus, 1758) Einmal am Licht, im Oktober! 3. Generation? mehrere Raupen

Beiträge zu diesem Thema

Bretagne im Oktober, Tipps erbeten
Re: Bretagne im Oktober, Tipps erbeten
Re: Bretagne im Oktober
Re: Bretagne im Oktober
Re: Bretagne im Oktober
Re: Danke, Prima Tipp! VG *kein Text*
Re: Bretagne im Oktober: Super *Foto*
Re: Caradrina kadenii *Foto* Bestimmungshilfe
Caradrina kadenii - ist neu fürs Departement *kein Text*
Polymixis lichenea *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Lithophane leautieri *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Trigonophora flammea *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Aporophyla australis *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Hypena obsitalis *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Leucochlaena oditis *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Thera cupressata *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Eupithecia phoeniceata *Foto*
Re: Eupithecia phoeniceata - falsches Bild. Liebe Grüsse *kein Text*
Re:äääh, jetzt aber *kein Text* *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Lithosia quadra *Foto*
Re: Larentia clavaria *Foto* Bestimmungshilfe
Re: Bretagne im Oktober: Gesamtartenliste, 56 Arten
Danke für den schönen Ausflug VG: Hermann *kein Text*
Unglaublich schöne Bilder und Arten. VG *kein Text*
die Arten
Re: die Arten
Re: die Gegend *Foto*
Danke für so viel Gegend ;); Schönen Gruß *kein Text*