Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 1 zu Forum 2

Lythria plumularia Männchen *Bild*

Karl Vorbrodt (1911): Die Schmetterlinge der Schweiz, 34: "Die Art ist auf das Wallis, die Südschweiz und Graubünden beschränkt; sie kommt dort als Gebirgstier an zahlreichen Orten vor. Der Falter fliegt sofort nach der Schneeschmelze auf trockenen, heissen Abhängen, je nach der Höhenlage, von Mai bis Juli und geht bis über 2300 m." .
Diese Art interessierte uns als erste. Wir fande sie in grasigen sonnigen Halden und in der Zwergstrauchheide bevorzugt auf Juniperusbüschen in der Abendsonne. Ans Licht kommt diese tagaktive Art nicht.

Schweiz, Graubünden, Crap Alv 2100 msm (Gemeidegebiet Preda)
13. Mai 2011, unmanipulierte Freilandaufnahme Heiner Ziegler

Beiträge zu diesem Thema

Auf der Albula (Schweiz, Graubünden) liegt noch Schnee... *Foto* Bestimmungshilfe
Lythria plumularia Männchen *Bild* Bestimmungshilfe
Lythria plumularis Weibchen BH *Bild* Bestimmungshilfe
Lythria plumularia: Habitat BH *Bild* Bestimmungshilfe
Lycia alpina Männchen *Bild* Bestimmungshilfe
Lycia alpina Männchen, besonders kontrastreich *Bild* Bestimmungshilfe
Mythimna andereggii Männchen, helle Form *Bild* Bestimmungshilfe
Mythima andereggii: dunke Form Weibchen *Bild* Bestimmungshilfe
Mythimna andereggii: sehr dunke Form Weibchen *Bild* Bestimmungshilfe
Athetis pallustris Männchen *Bild* Bestimmungshilfe
Acronicta cf. menyanthidis *Bild*
Acronicta spec.
Acronicta cf. auricoma
Anarta odontites *Bild* Bestimmungshilfe
Eupithecia intricata *Bild*
Xanthorhoe spadicearia (Schluss) *Bild*
Klasse Heiner, danke für die seltenen Eindrück. *kein Text*
Re: Auf der Albula (Schweiz, Graubünden) liegt noch Schnee...
Tagfalter auf der Albula ..
Schlafplatz von Cupido minimus
Boloria sind zwar schon irgendwie gescheckt...
Re: Boloria sind zwar schon irgendwie gescheckt...
.. und es fliegen kein Maikäfer :-) *kein Text*