Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 1 zu Forum 2

Das ist hoch interessant!

Lieber Hildegard

Das ist eine hoch interessante Dokumentation, herzliche Gratulation. Zur Zeit bin ich daran, auf meinen Internetseiten bei allen Geometriden der Schweiz Infos zur Biologie einzubauen, eine diesbezügliche Fundgrube ist VORBRODT (1914). Bei Perizoma verberata schreibt er: "dass die Eier lose abgesetzt und nicht angeheftet werden. Auch hat Püngeler die Puppe unter einem Stein, mehr als 400 m vom nächsten Baum entfernt gefunden. Es muss angenommen werden, dass die Raupe an niederen Pflanzen lebt".
Hast du Beobachtungen gemacht, an welcher Pflanze diese Eier abgelegt worde sind. Waren es Gräser? Wenn ja, welche Gräser? Wurden die Eier angeheftet oder nur eingestreut, wie Vorbrodt vermutet?

Liabs Griassli uss Khuur, Heiner

Beiträge zu diesem Thema

...frische Eier in verschiedenen Farben ... (BH?) *Bild*
Re: ...frische Eier in verschiedenen Farben ... (BH?) *Bild* Bestimmungshilfe
Re: Perizoma verberata am Eierlegen *Bild* Bestimmungshilfe
Re: Perizoma verberata am Eierlegen *Bild* Bestimmungshilfe
Das ist hoch interessant!
Re: Das ist hoch interessant! *Bild*
Das ist keine Eiablage, sonder Eiabfall
Re: Das ist keine Eiablage, sonder Eiabfall
Re: Das ist keine Eiablage, sonder Eiabfall
Re: Eilema griseola *Bild* Bestimmungshilfe
Re: Eilema griseola *Bild* Bestimmungshilfe
Re: Pachetra sagittigera *Bild* Bestimmungshilfe
Re: Pachetra sagittigera *Bild*
Re:Macroglossum stellatarum *Bild* Bestimmungshilfe
Re: Maniola jurtina *Bild* Bestimmungshilfe
Re: Maniola jurtina *Bild* Bestimmungshilfe
Re: Phlogophora meticulosa *Bild* Bestimmungshilfe
Re: Phlogophora meticulosa *Bild* Bestimmungshilfe
Re: Argynnis adippe *Bild*
Re: Argynnis adippe *Bild*
Das sind Noctuiden-Eier (eventuell Fotos vertauscht?). VG. *kein Text*
Re: Das sind Noctuiden-Eier (eventuell Fotos vertauscht?). VG.
Re: Das sind Noctuiden-Eier (eventuell Fotos vertauscht?). VG.
Noctuiden-Eier
Re: Das sind Noctuiden-Eier (eventuell Fotos vertauscht?). VG.
Re: Ganz herzlichen Dank an alle für die Erklärungen. *kein Text*
Keine Lithophane socia
Annäherung an unbestimmte Noctuideneier
Re: Aglais urtica *Bild* Bestimmungshilfe