Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 1 zu Forum 2

Verbesserungsvorschlag

Hallo Helga,

> in der BH existieren noch keine Raupenbilder. Sind die hier
> gezeigten verwendbar?

Natürlich sind sie das (abgesehen von der vergrößerten Raupenkopfpartie, da ist nach Freistellung nicht genug Schärfe). Auch das Minenbild und drei der Schlupfbilder habe ich eingebaut.

Nun meine Bitte für die Zukunft:
Bei keinem einzigen Bild stand ein Datum. Die Fundortangaben musste ich mir aus dem Text zusammensuchen.

Wenn dies Dein erster Bilderbeitrag im Forum 2 war, kann ich die Aufregung gut verstehen. Aber in Zukunft wäre es hilfreich, wenn Du die Funddaten nach dem vorgegebenen Schema schreiben und das jeweilige Aufnahmedatum nicht vergessen würdest. (Die empfohlene Schreibweise der Daten kannst Du hier im Forum 2 in vielen Beiträgen beispielhaft sehen oder auch in der BH auf den einzelnen Artseiten, oder sonst schau einfach noch mal auf den roten Text der Eingabemaske.)

Sei bitte so lieb und kontrolliere die Legenden zu den eingebauten Bildern. Wenn Du das Datum des Minenfunds noch weißt und/oder das Schlupfdatum nicht stimmen sollte, wäre ein kurzer Hinweis nett.

Und wann kommt der nächste interessante Zuchtbericht? :)

Viele Grüße,
Heidrun

Beiträge zu diesem Thema

Phyllonorycter platani : Zuchtbericht *Bild* Bestimmungshilfe
geöffnete Mine *Bild* Bestimmungshilfe
Raupe in der Vergrößerung *Bild* Bestimmungshilfe
Raupe von Phyllonorycter platani für die BH ?
Verbesserungsvorschlag
Daten-Nachlieferung
Danke und schöne Sonntagsgrüße *kein Text*
Kopfpartie vergrößert *Bild*
Schlupf 1.Teil *Bild* Bestimmungshilfe
Schlupf 2.Teil *Bild* Bestimmungshilfe
Na das sind ja mal außergewöhnliche Bilder! Sehr schön :) , LG *kein Text*
@ Franziska Bauer - bitte mal bei mir melden!!
Schlupf vollendet *Bild* Bestimmungshilfe
in Freiheit *Bild*
US *Bild*
Falter lateral *Bild*
Falter dorsal *Bild*
Re: P. platani
Recht vielen Dank Franziska und Hartmuth ...
Re: Phyllonorycter platani : Zuchtbericht
Danke Alex für die Blumen ;) VG Helga *kein Text*