Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 1 zu Forum 2

Androconie-Fleck u.a. Genus-Unterschiede bei Zipfelfaltern

> Hallo Forum
> "Androconie-fleck " - heisst es so!
> Es gibt noch ein Mänchen in BH
> Viele Grüße, Jens Bach Andersen

Hallo Jens & alle anderen, die es genau wissen wollen,

auf diesen interessanten Beitrag bin ich leider erst jetzt gestoßen. Vor gut zwei Jahren, als begonnen wurde, die Geschlechter in der Kandidat für Bestimmungshilfe zu sortieren, habe ich schonmal nach Unterscheidungsmerkmalen der Geschlechter, u.a. auch bei den Zipfelfaltern gesucht (siehe auch
http://www.lepiforum.de/cgi-bin/2_forum.pl?noframes;read=14689 ).

Ein paar Vermutungen wurden angesprochen, aber zu richtig harten Unterscheidungsmerkmalen hat sich damals niemand hinreißen lassen. Ich würde dieses Thema gerne nochmal aufgreifen wollen. Vielleicht läßt sich damit dann ein kleiner Bestimmungsschlüssel für die Kandidat für Bestimmungshilfe erarbeiten.

Der "Androconie-Fleck" war mir bisher nicht bekannt, er scheint aber sehr brauchbar zu sein, da die Zipfelfalter die dumme Angeohnheit haben, ihre Oberseite so gut wie nie zu zeigen und auch das Abdomen eher selten zu sehen ist. Meine Frage: Ist dieser Fleck grundsätzlich bei allen Männchen Männchen von Satyrium spini vorhanden und bedeutet das im Umkehrschluß, daß Falter ohne diesen Fleck zwangsläufig Weibchen Weibchen sind?

Läßt sich dieses Merkmal auch auf andere Arten ausweiten? Bei Satyrium w-album scheint dies der Fall zu sein. Bei den anderen Arten kann ich da leider nichts entdecken.

Und dann wären da noch die anderen mutmaßlichen Unterscheidungsmerkmale, die im damaligen Thread angesprochen, aber kaum ausdiskutiert wurden:

  • Callophris rubi - VF-Apex beim Männchen spitz, beim Weibchen abgerundet
  • Satyrium acaciae - schwarzer Haarbusch am Abdomen der Weibchen Weibchen, Zipfel bei den Weibchen Weibchen deutlich länger als bei den Männchen Männchen
  • satyrium pruni - schwarze Fleckenreihe auf VF bei Männchen Männchen deutlich weiter bis zum Vorderrand reichend als bei den Weibchen Weibchen, VF-Apex beim Männchen spitz, beim Weibchen abgerundet

    Wie gesagt, vieles davon im Bereich der Mutmaßung. Von daher meine große Bitte, diese Kriterien mal kritisch unter die Lupe zu nehmen, am besten auch von denen, die Zugriff auf Belegtiere haben. Und dann natürlich noch die Frage, ob es weitere Merkmale gibt, von denen ich bisher nichts weiß.

    Viele Grüße

    Jens

  • Beiträge zu diesem Thema

    Stopp für Tagfalterfotos !!! ...
    Re: Stopp für Tagfalterfotos !!! ...
    Re: Stopp für Tagfalterfotos !!! ...
    Re: Stopp für Tagfalterfotos !!! ...
    Merrifieldia obsoletus
    Re: Stopp für Tagfalterfotos !!! ...
    Wenn Du so weitermachst, Erwin, dann ...
    @ techn. Admins: fehlendes Bild in Übersichtsseite
    Factum est. Danke für den Hinweis und lieber Gruß *kein Text*
    Re: Satyrium w-album US *Bild*
    Satyrium w-album Männchen US, bitte die Bilddaten
    Re: Satyrium w-album Männchen US, bitte die Bilddaten
    Re: Stopp für Tagfalterfotos !!! ...
    Re: Stopp für Tagfalterfotos !!! ...
    Re: Stopp für Tagfalterfotos !!! ... *Bild* Bestimmungshilfe
    Ist es ein Männchen?
    Nein ein Weibchen...
    Re: Nein ein Weibchen... *Bild*
    Also doch ein Männchen? *kein Text*
    Re: Also doch ein Männchen?
    Re: Also doch ein Männchen?
    Re: Also doch ein Männchen?
    Re: Also doch ein Männchen?
    Satyrium spini Männchen, bitte um abschließende Klärung *Bild*
    Re: Satyrium spini Männchen, bitte um abschließende Klärung
    Danke
    Androconie-Fleck u.a. Genus-Unterschiede bei Zipfelfaltern
    Re: Androconie-Fleck u.a. Genus-Unterschiede bei Zipfelfaltern
    Re: Androconie-Fleck u.a. Genus-Unterschiede bei Zipfelfaltern
    Re: Androkonienfleck u.a. Genus-Unterschiede bei Zipfelfaltern *Bild*
    Deutsche Grammatik: Androkonienfleck heißt er ... ;)
    Skandinavische Konstruktion
    Bitte die Bilddaten mitteilen
    Re: Stopp für Tagfalterfotos !!! ...
    Re: Stopp für Tagfalterfotos !!! Ich hätte da noch...(Callophrys rubi) *Bild* Bestimmungshilfe
    Re: Ich hätte da noch...(Callophrys rubi) - Wow!!!!
    Re: Ich hätte da noch...(Callophrys rubi) - Wow!!!!
    Welches Geschlecht?
    C. rubi Weibchen
    C. rubi Weibchen - danke, Jürgen *kein Text*