Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung von Schmetterlingen (Lepidoptera) und ihren Praeimaginalstadien: [Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [Test]
Archive von Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive von Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 1 zu Forum 2

Zu Besuch in Deutschland: Sicher bestimmte Colias hyale BH *Bild*

Colias hyale ist in der Kandidat für Bestimmungshilfe kaum vertreten, nicht weil die Art selten wäre, sondern weil sie sich nach Unterseitenfotos nicht bestimmen lässt.

Der heutige Ausflug nach Deutschland war getrieben von der Hoffnung, eine Apatura ilia zu Gesicht zu bekommen. Aber eben: Die Schillergötter sind gegen mich. Der Himmel war - wenigstens vormittags - strahlend blau, und es flogen folgende Arten:
- Colias hyale (in Anzahl, häufigste Art) gen.III. Det. durch Fang der Männchen und Wiederfreilassung und beobachtete Eiablage an Rotklee. Dieser Fund bereitet mir Freude, widerlegt er immerhin das Gerücht, die Art sei im Markgräflerland selten geworden. Sie ist wieder da!
- Pieris napi (vereinzelt)
- Pieris rapae (vereinzelt)
- Brintesia circe (1 x)
- Coenonympha pamphilus (vereinzelt)
- Pararge aegeria (vereinzelt)
- Lasiommata maera (vereinzelt)
- Nymphalis io (vereinzelt)
- Clossiana dia (1x)
- Vanessa atalanta (vereinzelt)
- Polyommatus sp. wahrscheinlich thersites (vereinzelt)
- Poliommatus icarus (vereinzelt)

Deutschland, Baden, Grissheim (Neuenburg/Rhein) 208msm, 5.9.09
Colias hyale gen.aut. Männchen fot. & det. Heiner Ziegler

Beiträge zu diesem Thema

Zu Besuch in Deutschland: Sicher bestimmte Colias hyale BH *Bild* Bestimmungshilfe
Colias hyale Männchen BH *Bild* Bestimmungshilfe
Colias hyale Männchen BH *Bild* Bestimmungshilfe
Colias hyale Männchen ab. BH *Bild* Bestimmungshilfe
Colias hyale Männchen BH *Bild* Bestimmungshilfe
Colias hyale Weibchen BH *Bild* Bestimmungshilfe
Colias hyale Weibchen BH *Bild* Bestimmungshilfe
Colias hyale: Lebensraum 1 *Bild* Bestimmungshilfe
Colias hyale: Lebensraum 2 (Ende) *Bild*
Sicher bestimmte Colias hyale
Rheinufer und L. maera
Re: Rheinufer und L. maera
gen. aut.
Nota bene! Generationsbegriffe fürs Glossar
Re: Nota bene! Generationsbegriffe fürs Glossar
Re: Nota bene! Generationsbegriffe fürs Glossar
ST...
Nota bene! Generationsbezeichnungen fürs Glossar
Re: Gen.bez.f.Gloss. (auch @ Heiner)
Erstaunliche Antwort des Lateinlehrers: gen.vern./aest./autumn.