Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 1 zu Forum 2

Beim Rhonegletscher *Bild*

Der dritte besuchte Lebensraum war die Gegend ob Gletsch VS unterhalb des Rhonegletschers (Bild). Vor 150 Jahren war die gesamte abgebildete Talsohle noch von Gletschereis bedeckt. Im Hintergrund rechts der Rhonegletscher.
Nota bene: Zur Zeit der Römer war der Rhonegletscher von Gletsch VS aus ebenfalls nicht sichtbar, so wie heute. Eine damalige Wärmeepoche führte zu einem ähnlichen Gletscherrückgang wie heute, nur waren damals die Ursachen vermutlich anderer Natur.
Der grüne Hang links im Bild ist die unter Entomologen bekannte "Meienwand", ein besonders reichhaltiger, aber auch schwer zugänglicher Lebensraum.

CH Gletsch VS 1760m
15.8.08
Foto Heiner Ziegler

Beiträge zu diesem Thema

Ein Wochenende unter Gletschern *Bild*
1. Parnassius sacerdos Weibchen OS *Bild* Bestimmungshilfe
nochmals Parnassius sacerdos Weibchen OS *Bild* Bestimmungshilfe
Parnassius sacerdos Weibchen US *Bild* Bestimmungshilfe
Parnassius sacerdos Männchen OS *Bild* Bestimmungshilfe
nochmals Parnassius sacerdos Männchen OS *Bild* Bestimmungshilfe
Ein Bild zwecks Beseitigung eines Gerüchts *Bild*
Parnassius sacerdos Weibchen: Habitat *Bild* Bestimmungshilfe
Parnassius sacerdos: Habitat (Detail) *Bild* Bestimmungshilfe
2. Eriogaster arbusculae (Raupen) *Bild*
Eriogaster arbusculae (Raupe) *Bild*
Eriogaster arbusculae (Raupe frisch gehäutet) *Bild*
Beim Oberaargletscher *Bild*
3. Malacosoma alpicola: Kopula BH *Bild* Bestimmungshilfe
Re: 3. Malacosoma alpicola: m BH *Bild* Bestimmungshilfe
Malacosoma alpicola: Weibchen *Bild*
Re: Ein Wochenende unter Gletschern
Entomologisieren kann ganz schön hart sein
Re: Entomologisieren kann ganz schön hart sein
4. Erebia pharte Männchen OS BH *Bild* Bestimmungshilfe
Erebia pharte Männchen OS *Bild* Bestimmungshilfe
Erebia pharte Männchen OS mit reduzierter Zeichnung *Bild* Bestimmungshilfe
Erebia pharte Männchen US *Bild* Bestimmungshilfe
Erebia pharte Weibchen OS *Bild* Bestimmungshilfe
Re: 4. Erebia pharte Weibchen OS Zeichnungsvariante *Bild* Bestimmungshilfe
Erebia pharte Weibchen US *Bild* Bestimmungshilfe
Erebia pharte: Habitat *Bild* Bestimmungshilfe
5.Erebia epiphron valesiana (MEYER-DÜR. 1851) BH *Bild* Bestimmungshilfe
Erebia epiphron valesiana Weibchen OS *Bild* Bestimmungshilfe
Korr: Es ist ein Männchen *kein Text*
Erebia epiphron valesiana Männchen US *Bild* Bestimmungshilfe
Erebia epiphron valesiana Weibchen US *Bild* Bestimmungshilfe
Korr: Es ist auch ein Männchen *kein Text*
Erebia epiphron valesiana: Habitat *Bild* Bestimmungshilfe
6. Boloria pales, aberrative Weibchen-Form *Bild* Bestimmungshilfe
Beim Rhonegletscher *Bild* Bestimmungshilfe
7. Erebia psathura FRUHSTORFER, 1920 BH *Bild* Bestimmungshilfe
Als Vergleich: Erebia pronoe Männchen *Bild* Bestimmungshilfe
Es hat also geklappt. Wunderschön, auch die Habitatfotos LG Christian *kein Text*
Erebia psathura Männchen BH *Bild* Bestimmungshilfe
Erebia psathura Männchen *Bild* Bestimmungshilfe
Erebia psathura Männchen US *Bild* Bestimmungshilfe
Erebia psathura Männchen OS *Bild* Bestimmungshilfe
Erebia psathura Männchen OS *Bild* Bestimmungshilfe
Erebia psathura Männchen OS (Fortsetzung folgt...) *Bild* Bestimmungshilfe
Wie immer Superbilder Daumen hoch
Wieso und wegen warum?
Danke für die tröstenden Worte, Heiner :) *kein Text*