Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 1 zu Forum 2

Parasemia plantaginis *Bild*

So, zu Guterletzt möchte ich Euch heute noch den Parasemia plantaginis zeigen.
Es war bisher das erste und einzige Tier, was ich in diesem Jahr fand.
Unterseits war er nicht gelb, sondern kräftig Orangefarben.
Mister "Ungeschickt" ließ den Falter versehentlich vor dem Beenden des Fototermines entfliehen. Deshalb nur das eine Foto.

Deutschland, Bayern, Oberfranken, 96472 Rödental, Höllgrund,
ca. 400 msm, 24. Mai 2009 (Freilandfoto: Wolfgang Hoffmann),
det. Wolfgang Hoffmann

Schönen Abend noch...
Gruß Wolfgang