Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 1 zu Forum 2

Re: Natternkopf ist ja nicht totzukriegen

Hallo Heidrun,

> Schade, aber so isses eben. Natternkopf ist ja einjährig.

Wer behauptet denn das? In unserem Artikel zu Dialectica scalariella haben die Autoren geschrieben, dass die Art nur die einjährigen, noch nicht blühenden Rosetten befällt und an den blühenden Pflanzen im nächsten Jahr nicht gesucht zu werden braucht. Also zumindest erstreckt sich das Leben der Pflanze im Normalfall über 2 Kalenderjahre, wenn auch nicht ganz 24 Monate. Einzelne Pflanzen können wohl auch schon im ersten Jahr blühen und dann absterben, aber das ist sicher die Ausnahme.

Ansonsten natürlich mal wieder eine feine Dokumentation (dass die Raupen leicht eingehen habe ich leider auch schon bemerkt).

Viele Grüße

Erwin Rennwald

Beiträge zu diesem Thema

Cynaeda dentalis - unvergessliches Zuchterlebnis *Bild* Bestimmungshilfe
Der Schauplatz ... *Bild* Bestimmungshilfe
Re: Cynaeda dentalis - unvergessliches Zuchterlebnis *Bild* Bestimmungshilfe
Echium-Rosette 1 *Bild* Bestimmungshilfe
Jetzt weiß ich auch, warum ICH nicht ständig Raupen finde....
Echium-Rosetten sind immer einen Blick wert
Kurze Frage zu Echium-Rosette 1
Re: Kurze Frage zu Echium-Rosette 1
Erklärung in der BH
Echium-Rosette 2 *Bild* Bestimmungshilfe
Mine 1 *Bild* Bestimmungshilfe
Mine 2 *kein Text* *Bild* Bestimmungshilfe
Mine 3 *kein Text* *Bild* Bestimmungshilfe
Raupe, vorletztes Stadium *Bild* Bestimmungshilfe
Erwachsene Raupe 1 *Bild* Bestimmungshilfe
Mine der erwachsenen Raupe *Bild* Bestimmungshilfe
Befallsbild, erwachsene Raupen *Bild* Bestimmungshilfe
Erwachsene Raupe 2 *Bild* Bestimmungshilfe
wie kannst Du uns jetzt so hängen lassen ?? ;) *kein Text*
Prioritäten
stichhaltiger Entschuldigungsgrund!
Heidrun, jetzt könnte es doch später Abend sein, oder? ;) *kein Text*
Echium schießt und die Raupe wandert nach oben *Bild* Bestimmungshilfe
Endlich die Puppe *Bild* Bestimmungshilfe
Falter 1 *Bild* Bestimmungshilfe
Falter 2 dorsal *Bild* Bestimmungshilfe
Falter 2 lateral *Bild* Bestimmungshilfe
Falter 3 *Bild* Bestimmungshilfe
Und der Schauplatz ... *Bild* Bestimmungshilfe
Dokumentation mit großem Suchtpotenzial
*staun* :O Daumen hoch
Was sind denn "banale" Arten?
Re: Was sind denn "banale" Arten?
Züchterpech
Re: Züchterpech
Klasse
Natternkopf ist ja nicht totzukriegen
Re: Natternkopf ist ja nicht totzukriegen
Stimmt, Natternkopf ist ja zweijährig
Re: Natternkopf ist ja nicht totzukriegen
In der Hoffnung auf Kommendes
Re: Cynaeda dentalis - unvergessliches Zuchterlebnis
C. dentalis - wer sich da schon alles dran versucht hat :D
Re: @ Heidrun
Re: @ Heidrun: auch wenn ich nicht Heidrun heiße ...
Re: Keine Bange ...
Re: Keine Bange ...
Ach was
Re: Ach was