Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 1 zu Forum 2

Puppe Pericallia matronula *Bild*

Hallo Forum,
letztes Jahr wurde in der Nähe von Spiez (Kanton Bern) Pericallia matronula wieder gefunden. Dank einigen Weibchen wurden wir mit vielen Eiern beglückt. Einige meiner Kollegen haben die nun Tiere anfang März aus dem Winterschlaf geweckt. Nachdem ich gesehen habe, dass bei meinen Kollegen die Tiere noch einmal zu Fressen anfingen und sich keine Raupe entschloss einzuspinnen habe ich meine Tiere auch aus dem Winterschlummmer geholt. Zu meiner Ueberaschung haben sich alle meine Tiere dazu entschlossen, ohne zu Fressen, sich einzuspinnen. Leider werde ich so die Tiere viel zu Früh im Jahr erhalten. Aber ich freue mich trotzdem auf den Schlupf dieser tollen Schmetterlinge.
Viele Grüsse
Bene Jost

Beiträge zu diesem Thema

Puppe Pericallia matronula *Bild* Bestimmungshilfe
Gratuliere
Frage zu Pericallia matronula in Bern
Re: Frage zu Pericallia matronula in Bern
Re: Frage zu Pericallia matronula in Bern