Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 1 zu Forum 2

Re: Korrektur Hyles e. tithymali / dahlii

Hallo Friedhelm & die anderen Sphingiden-Kenner,

> Natürlich fliegt auf Menorca hauptsächlich H.e.dahlii.
> H.e.tithymali eher auf den Kanaren, hatte sie dort vor ca. 10
> Jahren auf Lanzarote als Raupen.

> Beim Durchsehen der jetzigen Menorca Raupenfotos kann man diese
> eindeutig H.e.dahlii zuordnen.( siehe Foto ).Also wie du
> vermutet hast,nicht H.e.tithymali sondern H.e.dahlii.

> Foto: Hyles euphorbia dahlii Raupe L5, Spanien, Menorca,
> Umgeb.Prima Punta, Datum: 11.10.07

in der Liste in der Kandidat für Bestimmungshilfe gibt es lediglich Hyles dahlii. Ich gehe aber davon aus, daß es sich um die selbe Art handelt. Da das Raupenfoto auf alle Fälle etwas für die Artseite in der Kandidat für Bestimmungshilfe ist, an dieser Stelle zwei Fragen meinerseits:

1. (an die Sphingidenkenner): Kann ich die Raupe als abgesicherte H. dahlii betrachten?
2. (an die anderen Admins): Die Artseite ist bisher noch nicht angelegt. Mit meinen derzeitigen html-Kenntnissen stehe ich diesbezüglich vor einem unlösbaren Problem :\ . Wer kann mir in dieser Richtung mal Schützenhilfe geben?

Technische Laiengrüße
Jens

Beiträge zu diesem Thema

Kurztripp Menorca ( Spanien ) *Bild* Bestimmungshilfe
Utetheisa pulchella Eiablage *Bild* Bestimmungshilfe
Utetheisa pulchella Eigelege *Bild* Bestimmungshilfe
Das gehört unbedingt in die BH! *kein Text*
Utetheisa pulchella Raupe *Bild* Bestimmungshilfe
Die eigentlich auch... *kein Text*
Nachtrag: Utetheisa pulchella Puppe *Bild* Bestimmungshilfe
Charaxes jasius Biotop *Bild* Bestimmungshilfe
Charaxes jasius Raupe *Bild* Bestimmungshilfe
Daumen hoch *kein Text*
Charaxes jasius Raupe *Bild* Bestimmungshilfe
Re: Charaxes jasius Raupe
Re: Charaxes jasius Raupe
Re: Jusi
Die C. jasius-Raupenbilder sind auch höchst BH-verdächtig *kein Text*
gratuliere super bilder ,viele grüße ,gerd
Re: Kurztripp Menorca ( Spanien )
Re: Kurztripp Menorca ( Spanien ) *Bild*
Binnenwanderer
Nachfrage zu Hyles tithymali
Re: Korrektur Hyles e. tithymali / dahlii *Bild* Bestimmungshilfe
Alles klar! Danke für´s schöne Foto *kein Text*
Re: Korrektur Hyles e. tithymali / dahlii
E-Mail ist unterweg! VG *kein Text*
Re: E-Mail ist unterweg! Nochmal Danke, Heinrich
Re: E-Mail ist unterweg! Nochmal Danke, Heinrich