Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von europäischen Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Re: An die denk ich eher weniger.

Hallo Daniel,
ich habe den Text von Axel genau durchgelesen, ist aber sehr schwierig als Laie hier zum Ziel zu kommen.
Könnte es auch eine ganz andere Art sein?
Zu was würdest den du tendieren?
Ich weiss, die Fotos sind nicht richtig scharf geworden und etwas überbelichtet, aber ohne Blitz.
Frage: kann man Sideritis reticulata ausschliessen oder wäre dies auch noch eine Möglichkeit?
Vielen Dank schon mal und LG,
Ernst

Beiträge zu diesem Thema

Welche Eule ? *Foto*
Re: Welche Eule ? Findest Du bei Chersotis . VG Daniel *kein Text*
Re: Chersotis ocellina ! Vielen Dank Daniel und LG, Ernst *kein Text*
An die denk ich eher weniger.
Re: An die denk ich eher weniger.
Chersotis alpestris oder Chersotis oreina
Re: Chersotis alpestris oder Chersotis oreina! Vielen Dank Daniel und LG, Ernst *kein Text*