Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von europäischen Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

noch ein "Kappfraß" jetzt an Eberesche *Foto*

Hallo,
ich habe nochmal so was im Archiv, diesmal an Eberesche (Sorbus aucuparia).
Auch hier scheint mir ein Knospenfraß plausibel, weil das wie mit dem Lineal abgezirkelt ist.
Bei Kappfraß 3 könnte man zweifeln, bei Kappfraß 4 erst recht, könnte aber auch im zusammengefalteten Zustand in der Knospe so passiert sein, in der Knospe sind ja mehrere, manchmal 10 Blätter zusammen eingelagert.
Oder fällt euch hierfür ein passender "Ebereschenspinner" ein ?

Deutschland, Baden-Württemberg, Bühlertann, Waldinnenrand, 450, 08.06.2020, Tagfund (Freilandfoto: Jörg)

Auf dem ersten Bild ist auch eine kleine Mine drauf, das ist jetzt aber Zufall...

Grüße,

Jörg

Beiträge zu diesem Thema

"Kappfraß" an Bergahorn *Foto*
Ich vermute Knospenfraß(?). Der Verursacher wird kaum festzunageln sein. VG Tina *kein Text*
Re: "Kappfraß" an Bergahorn: eine Idee dazu, mehr nicht...
Re: "Kappfraß" an Bergahorn: eine Idee dazu, mehr nicht...
noch ein "Kappfraß" jetzt an Eberesche *Foto*