Polyommatus coridon
Lepiforum: Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l'utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l'utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von europäischen Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Phyllocnistis asiatica sehe ich auch (Mine 1)

Hallo Jörg,

sehr schön! Nach SOBCZYK (2019): Phyllocnistis asiatica Martynova, 1955, eine für Deutschland neue Miniermotte (Gracillariidae, Lepidoptera) mit Anmerkungen zum Vorkommen weiterer Arten der Gattung in Deutschland muss das Ph. asiatica sein (danke Thomas für den Hinweis!).
Allerdings zeigst du zwei Minen, die erste mit abgestorbener Raupe; von der zweiten nur die Puppenkammer. Kannst du die zweite Mine bitte auch in Gänze zeigen? Nur vom Bild des Blattumschlags ist hier keine Artbestimmung drin.

Schönen Gruß,
Tina.

P.S.: PDF zu SOBCZYK (2019): https://ak-entomologie.nabu-sachsen.de/media/sez_10_2019_06_sobczyk-phyllocnistis_asiatica_martynova.pdf

Beiträge zu diesem Thema

Minierer an Salix pupurea *Foto* Bestimmungshilfe
@all: Könnte das Phyllocnistis asiatica sein? *kein Text*
Phyllocnistis asiatica sehe ich auch (Mine 1)
P.S.: Doch, der "Mittelstrich" ist die Kotlinie. VG, Tina *kein Text*
Re: P.S.: Doch, der "Mittelstrich" ist die Kotlinie. VG, Tina *Foto* Bestimmungshilfe
Und nochmal Phyllocnistis asiatica!
Herzlichen Dank !