Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#7 (bis April 2019)] [#6 (2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Archiv 7 zu Forum 1

Re: Ptilocephala plumifera könnte passen. LG Franz.

Erst mal Danke, Franz. Und die ... plumifera sieht auch nach der Bestimmungshilfe beim Lepi sehr passend aus, besonders, was die spitz auslaufenden Fühler betrifft. Aber die Flügel: die sind dort bei allen Funden fast völlig durchsichtig, bei meinem aber samtig belegt. Da bin ich noch nicht so richtig überzeugt.
Und, wie läuft das beim Forum; fliegt die Anfrage bei einer Beantwortetung automatisch aus der Übersicht raus? Ich finde nämlich meinen Eintrag vom 20.01. schon gar nicht mehr wieder! Da könnte ja nun gar niemand mehr seine zweite Meinung dazu sagen, oder stelle ich mich nur etwas dümmlich an?
Mit freundlichen Grüßen von Karle.

Beiträge zu diesem Thema

zur Bestimmung *Foto* Bestimmungshilfe
Ptilocephala plumifera könnte passen. LG Franz. *kein Text*
Re: Ptilocephala plumifera könnte passen. LG Franz.
aktuelle Beiträge immer oben: das entscheidest du selbst
Ptilocephala plumifera ?
Re: Ptilocephala plumifera ?
Re: Ptilocephala plumifera könnte passen. LG Franz.
Re: Ptilocephala plumifera könnte passen. LG Franz.
nota bene Leptopterix plumistrella!
Re: nota bene Leptopterix plumistrella!