Polyommatus coridon
Lepiforum — Bestimmung
von Schmetterlingen
(Lepidoptera)
und ihren
Praeimaginalstadien
[Home] [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Foren: [1: Bestimmungsfragen (Europa)] [2: Alles außer Bestimmungsfragen] [3: Außereuropäische Arten - Non-European Species] [Test]
Archive Forum 2: [#2 (bis 2017)] [#1 (bis 2013)] Archive Forum 1: [#6 (bis 2016-2018)] [#5 (2012-2016)] [#4 (2010-2012)] [#3 (2007-2010)] [#2 (2006-2007)] [#1 (2002-2006)]
Bild- und Informationssammlungen: [Bestimmungshilfe] [Schütze (1931): Biologie der Kleinschmetterlinge (Online-Neuausgabe)] [Glossar] [FAQ]
Verein: [Lepiforum e.V.] [Chat (nur für Mitglieder)]

[Hinweise zur Forenbenutzung]     [Forum User Instructions]     [Indications pour l’utilisation des forums]     [Indicaciones para el uso de los foros]     [Avvisi per l’utilizzo dei fori]     [Советы по использованию форума]     [Pokyny k použití fóra]     [Általános tudnivalók a fórum használatához]     [Wskazówki korzystania z forum]

Forum 1: Bestimmung von europäischen Schmetterlingen und ihren Praeimaginalstadien

Was ist das für eine Raupe? Bitte um Bestimmungshilfe *Foto*

Deutschland, Brandenburg, Lichterfeld - Bergheide, offener Waldweg, 130m 27.5.2018, Tagfund (Studiofoto: Carsten Hoffmann)
Liebes Forum,
Diese ca 2 cm große Raupe fand ich am 27.5.2018 auf Brombeere an einem sonnigen Waldweg. Im Umfeld befindet sich lockeres Kiefernstangengehölz mit hohem Birken- und Espenanteil. Die Nutzung der Flächen ist vor Jahren wegen drohender Abbaggerung aufgegeben worden.
Die Raupe kränkelte noch ca 2 Wochen ohne Nahrungsaufnahme und ohne den Versuch sich in Blättern oder in der Erde zu verpuppen. Ich bin die BH von vorne bis hinten durch und habe nichts Passendes gefunden. Deshalb erbitte ich kollektiven Rat. VG Lutz

Beiträge zu diesem Thema

Was ist das für eine Raupe? Bitte um Bestimmungshilfe *Foto*
Ein Scheckenfalter (Melitaea spec) ...
Re: Melitaea spec (athalia) Danke Wilfried VG Lutz ...